35,5 Körpertemperatur-normal?

5 Antworten

Deine Körpertemperatur schwankt über den Tag. Am niedrigsten ist sie nachts, steigt dann zum Morgen hin wieder an. Wenn du davon mal hier und da eine Momentaufnahme misst, hat das nicht viel zu sagen. Außerdem ist das kein großer Unterschied, bei dem auch nicht klar ist, ob du richtig gemessen hast und ob dein Thermometer korrekt geeicht ist.

Die Normaltemperatur liegt zwischen 36,5 -37,4 Grad.
Hast du rektal gemessen?
Wenn du mit einem Stirnthermometer gemessen hast, können die Werte durch geringe Mengen an Schweiß verfälscht werden und eine Untertemperatur anzeigen.
Kommt auch noch auf die Marke des Thermometers an, ich hatte ein Ohrthermometer das innerhalb von Sekunden Messungen unterschiedliche Werte von 34-40 Grad anzeigte...also Werte von völlig unterkühlt bis hin zu sehr hohem Fieber. Ich habe ein Stirnthermometer von NUK welches echt super ist es zeigt zuverlässig korrekte Werte. Hab ich im Drogeriemarkt gekauft.

Ein bisschen wenig, aber das kann auch an dem Ort liegen, wo du die Körpertemperatur gemessen hast. Da Unterscheiden sich die Werte doch erheblich.

Aber auf jeden Fall nichts schlimmes.

Ja, völlig normal. Unter 35 Grad wäre es unterkühlt, soweit ich weiß.

Ein bißchen niedrig.

Was möchtest Du wissen?