Frage zur Körpertemperatur

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nach 17h etwa ist die Körpertemperatur immer etwas höher, wenn sie allerdings bei dir normalerweise etwas niedriger ist, würde ich bei 36,9 schon etwas warten und gegen 20h nochmals messen. Ist sie dann noch höher, also über 37,2 wäre das erhöhte Temperatur und du "brütest" vielleicht etwas aus. Aber erstmal abwarten :-)

also auch 35,8 ist noch im normalen Bereich. Es hängt auch ganz davon ab, wo du genauß mißt. 37,4 ist jetzt etwas erhöht, aber noch kein Fieber. Und da die Temperatur ja nun wieder im Normalbereich liegt, mußt du dir da keine Gedanken machen. Kann schon sein, daß es bei dir generell Abends etwas höher ist als sonst. Das hängt von vielen Sachen ab.

das die temperatur schwankt ist ganz normal, ob sie bei jedem abends höher ist weiß ich aber nicht.

Temperatur Schwankung am Tag ist das normal?

Guten Tag, aus rein Experimentellen Gründen habe ich jetzt an 4 Darauffolgenen Tagen meine Temperatur gemessen (Rektal!)

Dabei kam das heraus: 

  • 1. Morgens (Also nach dem Aufwachen) 36,3 - 36,4 Grad
  •  2. Vormittags so um die 36,6 - 36,8 3. 
  • Nachmittags - Abends 36,9 4. 
  • Abends (ab 19Uhr - 24Uhr) 37,2 (maximal) 37,5

Sind diese Schwankung normal?

...zur Frage

Ist es normal, immer eine Körpertemperatur von unter 37°C zu haben?

Hi :) Also ich bin gerade extrem erkältet, mit Kopf- und Halsschmerzen, und alles drum und dran. Aber darum geht es jetzt nicht. Ich wollte meine Temperatur messen, und mir ist aufgefallen, dass ich ziemlich oft so 36,4°C oder 36,6°C oder so was im Umfeld habe. Ist das eigentlich normal, dass ich immer so eine recht tiefe Körpertemperatur habe?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was ist mit meinem Blutdruck los?

Ich w. 15 sollte wegen der Sommersportwoche, welche bald ist, zur Schulärztin gehen. Diese hat meinen Blutdruck gemessen, welcher leicht ich wiederhole nur leicht erhöht war und jetzt möchte sie, dass ich eine Woche lang morgens und abends meinen Blutdruck messe. In den ersten Tagen war er auch ganz normal und vielleicht mal ganz leicht erhöht, aber seit gestern in der Früh spielt mein Blutdruck völlig verrückt. Ich weiß nicht, ob vielleicht etwas mit dem Gerät nicht stimmt, oder ich echt zum Arzt gehen sollte. Bevor ich messe, mache ich keinen Sport, oder was den Blutdruck sonst noch so erhöhen könnte. Ich sitze nur auf meinem Bett, lese etwas, oder schaue mir eine Serie an. Meist ist der Blutdruck so um die 142/90. Wenn ich so einen hohen Wert sehe, dann wiederhole ich die Messung und manchmal sogar öfter, weil ich denke, dass vielleicht das Gerät einen Fehler gemacht hat. Aber bei jeder Messung wird es eher höher als niedriger. Einmal war der Blutdruck sogar um die 151/100 oder so. Normalerweise sollte es etwa 130/80, vielleicht sogar leicht niedriger, sein. Ich mache mir langsam echt Sorgen. Ich meine ich bin erst 15 und habe keine Erkrankungen. Hat vielleicht wer eine Idee, was los sein könnte?

...zur Frage

Tattoo entzündet (Infektion)?

Hi :)

Gestern habe ich mir ein Tattoo stechen lassen, gegen 14:30 war ich fertig. Da wurde es langsam ein bisschen rot und dick, aber das ist ja normal.

Ich hab mich an alles gehalten bis jetzt, was mein Tattoowierer gesagt hat. Nur habe ich das Gefühl, das es ein nisschen mehr geworden ist.

Auch die Rötung um die Tattoowierung ist ein bisschen größer geworden und ist auch leicht wärmer als der Rest des Körpers... Wie man auf dem Bild vielleicht sieht ist die Rötung wie ein Ring ums Tattoo herum (ok ja, es ist rund)

Es wurde aber super sauber in dem Studio gearbeitet.

Körpertemperatur ist auch normal, 36,9 ° (bisschen übertrieben vielleicht das zu messen, aber sicher ist sicher)

Jetzt meine Frage: sind das normale Begleiterscheinungen, die halt in den ersten Tagen vorkommen können?

Ist mein erstes, mach mir ein bisschen Sorgen...

Lg Alina

...zur Frage

Körpertemperatur von 35,6°?

Ist das normal? erscheint mir etwas niedrig. Hab sonst eigentlich keine höhere, außer eventuell abends. dan Ca. 36,0-36,3 irritiert mich ein wenig, ansonsten gehts mir gut.

...zur Frage

Abends Bauchschmerzen, wie finde ich die Ursache?

Ich habe gestern wie immer um 14 Uhr Mittag gegessen und dann gegen 18 Uhr ziemliche Bauchschmerzen bekommen. Heißt Schmerzen in der Mitte, etwa so als würde man meinen Magen zusammendrücken. Ich hab dann am Abend nichts mehr gegessen und heute morgen waren die Schmerzen weg, ich dann normal gefrühstückt und später Mittag gegessen und jetzt habe ich wieder seit etwa 18 Uhr Schmerzen.

Wie finde ich die Ursache? Mein Mittagessen war nicht besonders fettig oder ungesund oder irgendwie besonders. Meine Verdauung funktioniert eigentlich auch normal, heißt ich habe keine Blähungen und gehe normal aufs Klo.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?