3 Piercings im Gesicht zu viel oder einfach nur Geschmackssache?

 - (Piercing, Tattoo, Gesicht)

15 Antworten

Definitiv Geschmackssache! Vorallem wenn du dich damit wohl fühlst ist es wirklich völlig egal ob ich oder wer anders das auch schön findet! Es wird immer Leute geben die Piercings schön finden und welche die sie nicht schön finden. Ich zum Beispiel würde mir wahrscheinlich nie welche im Gesicht stechen lassen, aber vorallem auch weil ich glaube das es mir nicht stehen würde. Es gibt gepiercte Leute die ich sehe und denke: Man das sieht das sch**** aus und dann seh ich wieder welche und denke: Oh das steht ihr/ihm richtig gut, sieht toll aus. Im Endeffekt solltest du dich einfach null von Leuten die dich böshaft kritesieren beeinflussen lassen! Denn es wird immer jemanden geben der dich genauso toll findet und akzeptiert vllt auch gerade weil du Piercings hast. Und wenn es dir gefällt zählen die anderen eh nicht, das ist nämlich das wichtigste!

Meine Meinung zu deinen Piercings ist einfach nur: Wenn jemand das was er mit sich und an sich trägt positiv ausstrahlt und eindeutig selbstbewusst dahinter steht, bezogen auf Kleidungsstil, Peircings, Tattoos..dann werden auch spezielle, ausgefallene Dinge öfters ganz schnell mal wunderschön (allerdings auch nicht immer um ehrlich zu sein) ! ;) Da ich aber auf dem Bild nicht dein ganzes Gesicht sehe ist das schwer zu sagen. ;)

Ich bin halt eher der Stil gepierct und Tättowiert. Das mit den 3 Piercings war heute mal eine Kombination da ich mein Unterlippen piercing schon seit ich 14 bin habe und das auf der Lippe erst seit Dezember. Wollte schauen wie es aussieht und wie es andere finden hatte seit Dezember das Unterlippen piercing nicht mehr drin nur heute halt wieder um die Meinung zu hören. Hab ein Bild von mir drin da ziehst wie ich im ganzen aussehen ^^

0

Wenn es dir zu viele Piercings sind (wie du im Kommentar an pinkwaffle schreibst), dann mach doch eins raus. Du kannst ja immer mal wieder wechseln. Also mal das in der Lippe raus, mal das unter der Lippe.

So wie es jetzt ist, finde ich es jedenfalls nicht so schön. Es ist doch sehr unsymmetrisch. Ich persönlich würde mir ein Snakebite machen oder eben eins weglassen.

Letzendlich ist das alles aber Geschmackssache und die Hauptsache ist, dass es DIR gefällt!

Meine Meinung: Ich finde das bockhässlich. Hat weder ästhetischen noch sonst irgend einen Nutzen und kann eher gesundheitliche Probleme verursachen.

Natürlich ist das Geschmackssache, aber ich frage mich, welche geschmackliche Verirrung einen dazu treibt, sowas seinem Körper anzutun.

Ich persönlich finde es auch nicht schön 

Das in der lippe finde ich cool :D(nur  alleine fände ich schöner )

Unter der Lippe gefällt mir allgemein nicht 

Aber wie oben sckom erwähnt wurde achte nicht darauf was andere denken oder sagen.. Alleine dir soll es gefallen alleine  du sollst dich wohl fühlen ..:) 

Sch*** drauf was andere darüber denken ;)

Liebe Grüße 

Das ist Geschmackssache wenn es dir gefällt und du das auch zeigst (Ausstrahlung) dann ist das echt cool. Mir persönlich gefallen Nasenpiercings nicht aber manchen steht das auch echt. Die Kombination von Labret und Ashley hab ich so noch nie gesehen ist mal was anderes und warum nicht ? :) 

Hab das untere piercing wieder raus gemacht fande es selber etwas zu viel. hatte es halt drin um die Meinung mal zu hören und weil ich das Ashley noch nicht so lange habe

0
@francesca200394

Ja klar ist im Endeffekt deine Entscheidung wie es dir am besten gefällt ist ja schließlich deine Lippe :D

0

Was möchtest Du wissen?