3 Fehltage in der Schule, aber kein Attest. Was tun?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es waren Bauchschmerzen ist ja kein Grund gleich zum Artz zu rennen ;) Eine Entschuldigung von deinen Eltern sollte ausreichen.

Auch wenn man einen Test geschrieben hat??

0

Wenn du minderjährig bist musst du kein Atest vorlegen, denn bis du 18 bist sind deine Eltern für dich verantwortlich und da reicht es wenn deine Eltern eine endschuldigung schreiben und sagen, dass du krank warst...

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,LG Abigail (gib sternchen falls ich geholfen hab),,,,,,,,,,,,,,, ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

Bei uns nicht,..

0

gib ihr eins sie hat erst zwei

0

Der Arzt wird dir auch rückwirkend keins ausschreiben,probiere es mit einer Entschuldigung deiner Eltern.Wenn du über 18 bist dann hast du die A...karte.L.G.

Kommt drauf an. Die eine Schule wollte ab ersten Tag, der anderen war es egal.

Wenn du sagst, dass du beim Arzt warst, werden sie sagen, dass du ja eine bestätigung, ... bringen kannst, sofern sie eine wollen.

Lass dir 'ne Entschuldigung von den Eltern schreiben und lass dich noch untersuchen und hol dir den Attest dann nachträglich ab und gib ihn dann in der Schule ab

Was möchtest Du wissen?