20 und 17 Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

17 und 20 ist nicht viel.

Es stimmt zwar das altersunterschiede immer mal anders wargenommen werden aber 17 und 20 sind mMn im kein Problem bereich. 10 und 13 wären da was anderes. Im Bereich ab 17/18 sind 3 bis 5 Jahre nix besonderes. Ab ende 20 sagt auch bei 10 Jahren niemand mehr was.

Das wichtigste ist aber das sich beide Parteien damit wohlfühlen und akzeptieren das es ggf ein paar sachen gibt die der eine noch nicht machen kann (Clubs ab 18/21 z.B.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das ok ist, hängt einzig und allein davon ab, ob Ihr beide damit klar kommt.  Aber 3 Jahre... das ist so gut wie nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 17 ist man meistens nicht mehr die oder der unreifste und die drei Jahre Unterschied sind nicht viel.

Ich wünsch euch viel Glück.

LG SarahTee

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch der Meinung das der Unterschied in Ordnung ist :) mache dir keine Gedanken ich wünsche euch alles alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin 17 & mein Freund 20. Find 3 Jahre nicht schlimm. Wenn eine der Personen aber 15 ist und der Partner 20, ist das dann doch irgendwie seltsam.. Auch wenns nur 2 Jahre mehr sind. So jung stört es, aber später, da hast du recht, interessiert es keinen da es plötzlich passt, wenn beide über 20 sind. c:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Jahre sind doch nicht die Welt, das ist völlig OK! Und diese Antwort gibt dir jemand, der von diesen extremen Altersunterschieden (vor allen bei jungen Menschen) wenig hält ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde diesen Altersunterschied in dieser Altersgruppe in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch 17 zwar bald 18 und mein Freund auch 20. Finde daran nichts verwerfliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds ok.

Mein letzter Freund war auch 3 Jahre älter als ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso soll das nicht okay sein, wenn man sich liebt schafft man es.
Keine Panik das wird :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal gelesen, dass es bis zu dem Altersunterschied von 10 Jahren kein Problem ist, älter oder jünger zu sein

Aber meiner Meinung nach ist besonders wenn man noch so im Teenageralter ist sollte man nichts mit nem 5 Jahre älteren anfangen

Allerdings finde ich.du könntest ne Chance haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Altersunterschied ist voll ok. Bei Liebe ist das Alter aber nicht so wichtig, solange der Unterschied keine 20 Jahre groß ist passt das schon ;)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der altersunterschied ist total in ordnung, in dem heutigen Zeitalter gibt es ganz andere Altersunterschiede.... haha.... liebe ist liebe... also alles ok. 

lg mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe ist Liebe. Und 20 mit 17 ist völlig korrekt, weil man sozusagen sowieso bald 18 wird und dann ist man ja erwachsen also WHO CARES... 3 Jahre Unterschied ist also nicht Schlimm :D schönen Tag noch:D❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind doch nur 3 Jahre.. alles voll in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?