2 Winkel nicht gegeben, Sinus cosinus oder tangens?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gegenkathete : hypothenuse = sinus alpha und dann den restlichen winkel mit 180° -(90° + alpha) = beta

Zuerst kann man die dritte Seite mit Hilfe des Satzes des Pythagoras berechnen. Und dann kann man einen der Winkel mit Hilfe des Sinussatzes berechnen, den anderen als Differenz aus 180 ° und der Summe der anderen Winkel.

Hoffe, Dir damit geholfen zu haben.

mit Hilfe des Sinussatzes

 ... unnötig, da das Dreieck einen rechten Winkel hat.

0
@Wechselfreund

Sicherlich kann man einen Winkel auch als Gegenkathede zu Hypotenuse berechnen, wenn es ein rechtwinkeliges Dreieck ist.

0

hier üben?

Was möchtest Du wissen?