2 Telefone in der Wohnung. Kann man mithören?

7 Antworten

Es kommt darauf an wie die Telefone angeschlossen sind. Wenn sie korrekt angeschlossen sind, etwa über einen automatischen oder manuellen Umschalter, A1-Schaltung oder über eine Telefonanlage oder bei ISDN kann man nicht mithören. Sind beide Telefone aber einfach parallel geschaltet sein so ist dies problemlos möglich. Sollten die Telefone parallel geschaltet sein dann kann man aber auch zwischen beiden Telefonen sprechen wenn keine Verbindung nach außen vorhanden ist mit dem Wählton im Hintergrund.

Wenn man bei euch anruft und beide Telefone klingeln, ist es eine Leitung. Somit kann dein vater mithören, wenn du z.B. mit deinem Freund telefonierst.

Hast du aber eine andere Rufnummer auf deinem Gerät, als das normale "Haustelefon", dann kann dein Vater nicht mithören - in diesem Falle sind es zwei Leitungen.

wenn uns jemand anruft klingeln beide telefone wenn wir jemand anrufen hat jedes telefon seine eigene nummer...

0
@ViviMiersch

Ihr habt ISDN oder einen IP-Anschluss, es ist kein Mithören möglich.

0
Somit kann dein vater mithören, wenn du z.B. mit deinem Freund telefonierst.

Nein. Nur, wenn die Verkabelung unzulässig hergestellt wurde (nämlich genau dann, wenn die 2. WAD hinter die 1. WAD 1:1 durchgeschaltet wurde). Diese Art der Verkabelung ist nicht zulässig (und zwar genau deswegen). Wenn an WAD 1 ein Gespräch geführt wird, müsste bei Abnehmen des Hörers / Aufschalten an WAD 2 das Gespräch unterbrochen werden. So ist es nämlich vorgeschrieben.

0

"(...) wenn wir mit den telefonen jemand anrufen wollen sind es 2 verschiedene nummern"

Mit diesem Satz hast Du Dir die Frage doch selber beantwortet. Wenn ihr zwei getrennte Gespräche führen könnt und verschiedene Rufnummern sendet, dann können die Telefone nicht an einer gemeinsamen Leitung hängen bzw. die selbe Verschlüsselung haben.

Ich hätte gerne gewußt, ob es strafbar ist, wenn A mit B telefoniert und A das Telefon auf mithören stellt, sodaß Mitarbeiter mithören, ohne es B zu sagen.?

...zur Frage

Auschalten das man vom anderen telefon mithören kann?

Ich habe ein parasonic telefon , welches genau weiss ich leider nicht :D meine frage ist jetzt ob man das auschalten kann das man von einem anderen telefon mithören kann . Also wir haben 3 stück und wenn ich von dem einen den anruf annehme kann man von einem anderen einfach auf den grünen knopf drücken und mithören :D und ja das würde ich gerne ausschalten ! 

...zur Frage

DECT Telefon an Repeater?

Moin, Ich hab hier ein Gigaset irgendwas Schnurlose Telefon im Zimmer stehen, das direkt mit dem Router per WLAN, bzw DECT da Verbunden ist. Wir haben dann noch weitere 3 Telefone aber die hängen alle an einer Basis und diese per Telefonkabel am Router. Jetzt ist es so, das der router oben, und das DECT Telefon im Keller steht. Im Erdgeschoss ist ein Repeater von AVM. Wenn ich telefoniere, dann bricht ständig die Verbindung weg weil der Empfang vom Router nicht ganz in den Keller reicht. Mit dem WLAN ist das genauso, deshalb auch der Repeater. Nun meine Frage.

Ist es Möglich das dect Telefon irgendwie an den Repeater zu koppeln? Damit ich praktisch im Keller vollen Empfang hab und in Ruhe telefonieren kann? Wenn ja, wie?

...zur Frage

Maximale Gesprächsdauer von Handy auf Festnetz?

ich telefoniere täglich mit meiner freundin. da ich eine festnetz-flatrate habe, rufe ich sie immer von meinem handy auf ihr telefon an. nach genau 9Stunden und 4Minuten, ist die Verbindung weg. Jedes Mal. es kann weder an meinem Handy liegen, noch an ihrem Telefon, da wir beide schon unsere Handys und Telefone im Laufe der Zeit gewechselt haben. ich weiß nicht genau, ob es an meinem Vertrag liegt, oder an ihrem Netz. ich wollte einfach nur wissen, was es damit auf sich hat, ob das normal ist, oder ein technisches Problem halt.

P.S: antworten wie: "Telefoniert halt nur 9Stunden und 3minuten", "wer telefoniert denn schon soo lange?" könnt ihr euch sparen. danke

...zur Frage

Telekom mit 2. Telefon Gespräch mithören

Hallo. Ich habe das Entertain S Paket der Deutschen Telekom, dazu einen Media Receiver sowie einen Speedport W 724V Modem. Nun habe ich ein Analoges Telefon am Router, dann noch über ein Android Smartphone die HomeTalk App. Beide Telefone laufen über die selbe Nummer. Nun möchte ich, dass wenn ich zb. jemanden anrufe, egal von welchem Telefon, dass ich mich mit dem anderen Telefon in das Gespröch einklinken kann, zb. indem ich eine nummer drücke oder einfach den Hörer des Analogen Telefons abnehme. Wie kriege ich das hin?

Lieben Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?