Einen Moment dachte ich, dass es nur eine Fake-Frage ist von einem Teenager. Aber wenn du es ernst meinst, dann kann ich dir nur sagen, es gibt nichts, das es nicht gibt.

Gerade im Bereich Sexualität und Fetisch gibt es zum Teil sehr kurios-verrückte aber auch leider sehr grenzwertig-verbotene Dinge. Als kleine Anregung für dich, sieh mal in youtube nach Domian-Anrufern zum Thema Sex nach. Einige Geschichten werden dich wundern, aber andere werden dir wiederum das Blut in den Adern gefrieren lassen - Achtung Domian hat auch schon mit Pädophilen gesprochen.

Wenn es dich so sehr erregt, du keinen Leidensdruck deswegen hast, dann ist es halt nun mal so - so what? Was ich dir nur raten kann, wenn du das wirklich irgendwann mal machen solltest, achte unbedingt auf Hygiene. Also Intimdusche ist da das Mindeste!!! Zu dem Thema Analfetisch kannst du sicherlich auch gute Information im Netz finden (nicht nur nach entsprechenden Videos suchen...).

Vielleicht hilft dir diese Seite über einige Ecken weiter, an deinen Fetisch heranzukommen?

https://bvsm.de/datenschlag-org-2/

...zur Antwort

Also ich bin echt schockiert...

Die Schwester des Freundes sollte eigentlich tabu sein, selbst wenn sie noch so heiß ist. Mit diesen Werten bin ich noch groß geworden, dass Schwestern und Mütter von Freunden absolutes No-Go sind... außer man will die Freundschaft komplett über den Haufen werfen.

Sind die Kids / Teens heutzutage echt so verroht, dass man die unausgesprochenen Regeln der Freundschaft vollkommen ignoriert???

Stiefschwester wäre vielleicht noch in Ordnung, aber dann sollte man den Freund vorher auch fragen. Und selbst wenn der einwilligt... es heißt nicht, dass man auch wirklich mit ihr im Bett landet.

Ich hoffe ja nur, dass wenigstens sie so viel Hirn hat und das partout ablehnt, da du der Freund ihres Bruders bist.

Junge mal ehrlich, wenn du es gar nicht mehr aushalten kannst.... du hast (hoffe ich mal) zwei gesunde Hände. Lass die Finger von der Schwester deines Freundes, das ist es echt nicht wert!! Er wird es irgendwie und irgendwann erfahren (im worst case Falle, wenn er plötzlich unverhofft Onkel wird) und dann solltest du besser verdammt schnell rennen können.

Also mein gut gemeinter Rat an dich: LASS ES BLEIBEN!!!!! Schwestern und Mütter von Freunden sind ein absolutes NO-GO!!!!!

...zur Antwort

Grundsätzlich mal: glaub nicht immer alles was in Wikipedia steht. Da kann jeder Hans und jede Nase Einträge ändern.

Aber ja, wenn du die alten Filme der Elm Street Reihe gesehen haben solltest (welche zum Teil urkomisch sind - wie ich finde, muss dazu sagen, dass die dennoch nicht für Kinderhände sind) du herausbekommen, dass Freddy ja gerne in den Träumen der Kinder auftaucht und mordet.

...zur Antwort

Was spricht denn bitte dagegen? Gerade bei der oralen Stimulation und ein wenig Feingefühl wird sie sicherlich lauter werden, als nur von dem normalen stumpfen rein raus rein raus... ;-) Lies dich mal ein wenig zur Materie Oralverkehr ein, vorallem zum Aufbau des weiblichen Lustzentrums.

Wenn du dir Zeit nimmst und sie richtig verwöhnst, wird sie sich sicherlich dankend revanchieren... ;-)

...zur Antwort

Seit George Lucas seinen Verstand verloren hat und sein ganzes Empire im Jahre 2012 an Disney verkauft hat, war abzusehen, dass Star Wars ausgeschlachtet wird.

Es gab mal ein Interview in den 90ern mit dem George und da meinte er nur, dass er für kein Geld der Welt sein ganzes Empire (nicht nur Star Wars, sondern auch Tochterfirmen wie Lucas Arts, THX Studios, ILM Studios...) hergebn würde. Tja und wie kams???

Mir persönlich war klar, dass Lucas Arts auf kurz oder lang dicht macht, seit Disney da die Hände im Spiel hat. Und wie kams? Lucas Arts existiert nur noch als Name, alle Mitarbeiter in dieser mehr als erfolgreichen Firma, die schon seit den frühen 80ern bestand (damals noch als LucasFilm Games) wurden entlassen.

Die neuen Star Wars Filme wirken viel zu reißerisch und das klassische SW Feeling kommt abhanden. Episode I war schon schlecht, aber es hatte wenigstens noch Lucas' Handschrift, wenn man genau hinsah. Episode II war zu langatmig und rech politisch, erst Episode III hat dann wieder a weng mehr hergemacht.

J.J. Abrams mag zwar ein guter Regisseur sein, aber Episode 7 und Rogue One... waren nichts im Vergleich zu den Meilensteinen der 70er und Episode 6 aus dem Jahr 1983.

Meiner Meinung nach wird die Marke langfristig nicht mehr das sein, was sie einmal war. Sieh doch nur, in welchem Intervall Disney nun neue SW-Filme auf den Markt schmeißt.

George hatte zwar auch schon 1997 Pläne für mögliche Episoden 7 - 9, diese standen aber noch in der fernen Zukunft. Und ursprünglich war auch mal die Idee im Raum, dass man in Episode 7 - 9 sich an der Geschichte von Kyle Katarn und Mara Jade annähert. Hätte sicherlich gut werden können - oder auch ein Flop, wenn Jar Jar Binks dann an der Seite von Kyle mitgespielt hätte. ;-)

...zur Antwort

Da du schon volljährig bist, brauchst du keine Einwilligung deines Vaters um neben der Schule einen Minijob zu betreiben.

Den Gedanken deines Vaters kann ich aber auch verstehen, da der "Erziehungsauftrag" gewichtiger ist als ein Nebenjob. Er will ja, dass du das Berufskolleg gut bestehst.

Weil das deiner Freundin so passiert ist, muss es nicht automatisch bei dir genauso sein. Nur solltest du dich selbst auch beobachten, wie sehr dich der Job stresst. Die Schule geht nun mal leider vor, auch wenn eigenes Geld verdienen natürlich erfreulicher ist.

Versuche es zu Anfang mal - wenn es denn mit dem Chef im Cafe geht, dass du zunächst nur an zwei Tagen arbeitest. Wenn das klappt und deine Leistungen gleich bleiben, dann kannst du ja auch hochstufen auf drei Tage.

Denke aber vorallem an dich und dass du auch genug Zeit für dich selbst hast. Das ist auch wichtig!!!!

...zur Antwort

Zu wenig Aufmerksamkeit berechtigt also zum Seitensprung...

Bin ich im falschen Film??!??!???

Wenn du ihm in letzter Zeit zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt haben solltest, dann setzt man sich hin und REDET darüber.

Mit einer anderen in die Kiste zu steigen... dafür gibts keine Entschuldigung. Die bekommt er dann höchstens vom Hausarzt, weil er nicht zur Schule / Arbeit gehen kann, weil du ihm aufgrund des Fremdgehens einen so heftigen Tritt in den Allerwertesten gegeben hast, dass er nicht mehr sitzen kann. ;-)

Geb NICHT dir die Schuld!!!! ER ist das Schwein und ging dir fremd!!! Merk dir das bitte. 

Dass er noch so eine fadenscheinige Äußerung von sich gibt, zeigt nur, was für einen besch***** Charakter er hat. Wenn ER dir deswegen Schuld zuweist, dann schieb ihn ab!!! Schmeiß ihn raus, auch wenns hart ist. So jemanden hast du nicht verdient! Du verdienst was besseres!

...zur Antwort

Ich würde mich mal fragen, was bei dem Chef im Kopf los ist... sowas ist echt kein angenehmes Verhalten für einen Angestellten. Außer ihr beide kennt euch schon verdammt gut und witzelt auch im privaten Umfeld verdammt viel. Dann könnte man das vielleicht wieder verstehen.

Wenn dich das zu sehr nervt, dann sprich ihn mal freundlich, aber direkt drauf an und sage, dass du das nicht magst. Sollte der dennoch nicht ablassen, dich zu kneifen, dann könntest du ihm ja mal vorschlagen, was er davon halten würde, wenn du das bei ihm machst. Vielleicht geht ihm dann ein Licht auf... (oder auch zwei oder drei^^)

...zur Antwort

COPD wird wohl kaum schon vorhanden sein. Dennoch ists bedenklich, wenn du jedes Mal beim Ausatmen das Problem hast. Rede mit dem Hausarzt und der wird dich sicherlich zum Lungenarzt schicken. Der kann dann deine Werte messen in der Kabine. Der misst dann, wie stark du einatmen und ausatmen kannst.

Was du beschreibst kann durchaus vom Qualmen / Kiffen kommen. Probiers mal aus, dass du ein paar Tage die Finger davon lässt (ne Woche sollte es schon sein) und achte mal darauf, wies so nach 3 Tagen aussieht. Wenn du merkst, du hast wieder mehr Kraft und weniger Schmerzen auf der Lungen, dann wirds wohl damit irgendwie zusammenhängen.

...zur Antwort

Du müsstest in etwa 2.500€ brutto verdienen, um monatlich ein Netto von knapp 1.600€ zu bekommen. Im Einzelhandel wird man generell eher schlechter bezahlt. Habe mich mal bei einem Elektrohändler beworben als Verkäufer und die boten mir für eine 42 Stunden Woche (offiziell!! inoffiziell wären es an die 45 - 48 Stunden) ganze 1.500€ BRUTTO.

Ich glaube kaum, dass Media Markt da viel besser bezahlt. 1.800€ brutto sind schon ein guter Verdienst denke ich mal. Wie gesagt Einzelhandel ist leider unterbezahlt, obwohl man einen wichtigen Job leistet. Man sitzt ja net nur an der Kasse oder beschwatzt Kunden. Stress pur.

...zur Antwort

Mein Gott. Du bist ein Mädel, das schon Tampons braucht, da ist es nichts verwundernswertes, wenn da welche im Mäppchen rumliegen. Bei mir damals in der Schule warfen die Mädels mit Tampons im Klassenzimmer umher (sehr kindisch...). Solange es keine benutzten sind, brauchst du dich echt nicht schämen. Gibt schlimmere Sorgen. :-)

...zur Antwort

Ich gehe davon aus, dass du einen guten, aktuellen Gamer PC hast und keine ältere Konfig - richtig?

Wenn Skyrim ruckelt, dann frag ich mich, wieviele Mods du drauf hast. Auch bei einem Gaming Rechner kann es mal ruckeln, wenn du zig Grafik-Mods drauf hast. Schau dir mal deine Mod-Liste an und deaktiver mal ein paar und versuche es erneut.

Sollte das nicht der Fall sein, rate ich dir die Savegames zu sichern und es nochmals neu zu installieren. Vielleicht behebt sich das Problem, wenn es sauber gelöscht und frisch installiert wurde.

...zur Antwort

Hey,

das Problem habe ich derzeit auch. Habe alles abgesucht, alles ist auf Null.

Ist dir auch aufgefallen, dass im Pinkney Orpahanage im Vorraum (wo man das Fragezeichen erst lösen musste, damit man zu Catwoman kam) scheinbar noch was zu sein scheint? Ich habe dazu rumgesucht, aber nix gefunden. Wenn ich an dem L-förmigen Tisch stehe und zur anderen Wand sehe kommt dann nur "Solution partially detected" oder "Solution not alligned". Stehe ich weiter drüben an der Wand ähnlich. Hast du dieses Phänomen auch?

Laut youtube und anderen Lösungsseiten sind im Orphanage ja nur zwei Rätsel, das im letzten Raum (Final Exam) wo man den Helm scannen muss und das Halsband von Catwoman. Ist hier evtl. noch ein Rätsel versteckt??

...zur Antwort

Ich würde mal sagen du bist in der Pubertät!!!!!!

Dazu gehört auch, dass man sich selbst findet, es ist normal dass man als Kerl mal beide Geschlechter näher in Augenschein nimmt. Nur die meisten Kerle verschweigen das und reden nicht darüber, aus Angst man könnte ja "schwul" sein... dabei ist nix dabei.

Und wenn du entdecken solltest, dass du wirklich dich zu beiden Geschlechtern sexuell hingezogen fühlst, dann wärst du bisexuell. Aber das machte nixe, ist ja mittlerweile normal, immerhin sind das die 90er.... Moment, die 90er waren ja mal, wir haben ja schon 2015! Menschenskinder, wie die Zeit vergeht... ;-)

Warte mal ab, wenn du so 17 / 18 bist, dann kannst du denke ich eher was über deine sexuelle Ausrichtung sagen. Mach dich net narrisch, wenn du meinst, du tickst a weng anders. Kann sich noch ändern. Dein Körper findet sich erst langsam, dazu auch deine Sexualität. Also...

Verlier net den Kopf! ;-)

...zur Antwort

Grundsätzlich ist das ein Quarz. Etwas "taub" und mit etwas anderem darin. Welche Einschlüsse darin sind, schwer zu erkenne auf dem Bild. Da er aber nen leichten Stich nach Orange dabei hat, würde ich mal auf einen geringen Anteil Calcit tippen.

Könnte auch ein kleiner Teil von rotem Chalcedon mit dabei sein... nach dem Bild aber schwer zu beurteilen.


...zur Antwort

Naja, früher hat man sich umgesehen, wenn jemand alleine da stand und geredet hat. Damals als es die ersten "Knöpfe im Ohr" gab. Aber mittlerweile sind Freisprecheinrichtungen / Headset ja nix seltsames mehr.

Ob du jetzt mit nem kleinem Headset rumrennst und mit jemanden telefonierst oder mit Kopfhörern im Ohr Musik hörst - gehupft wie gesprungen. Das juckt heuer doch kaum noch. Und selten ists schon lange nicht mehr. Ich seh abends oft, dass gerade die jüngere Generation mit Kopfhörern aufm Kopf mit den Hunden spazieren gehen.

Insofern... do what you wanna do! (as long as it ain't sth. illegal)  ;-)

...zur Antwort

Wenn nach 22:00 Uhr dann ja. Immerhin ist ja von 22:00 bis 06:00 Uhr frühs Nachtruhe, die man als Mieter einhalten sollte. Was über das erträgliche Maß (Zimmerlautstärke) hinaus geht, kann schon als nächtliche Ruhestörung wahrgenommen werden.

Aber dein nachbar hätte zumindest dich erstmal direkt ansprechen sollen, bevor er die Polizei ruft. Wenn aber einige Versuche deines Nachbarn schon erfolgten, du aber nachwievor lärmst, dann ist der Anruf bei den Beamten in Grün (oder Blau) gerechtfertigt.

...zur Antwort