2 Tage alte belegte brote gegessen.Schlimm?

8 Antworten

Da musst du dir keine Sorgen machen, wenn sie in der Kühlung waren ab Samstag und normal gerochen haben, ist da nichts schlimmes dran. Schimmel hättest du ja gesehen, und zwei Tage sind auch bei Vollkorn kein Thema. Am ehesten Leberwurst, die ist etwas empfindlicher, Käse passiert nichts, aber wenn alles normal gerochen hat, keine Sorge!

Moin!

Jetzt wäre es ohnehin zu spät, etwas zu machen.

So lange die Brote nicht geschimmelt haben, durfte alles gut sein. Lediglich Leberwurst ist grenzwertig, wenn sie den ganzen Tag durch Hitze getragen und erst wieder abends in den Kühlschrank gekommen waren.

Alles Gute. ;-)

Solange die am Samstag nicht in der prallen Sonne waren, auch kein Problem :)

ob die brote einen hau gehabt haben, merkst du wenn sie retour kommen. kommen sie nicht retour, war alles in ordnung!

Wenn sie ungenießbar gewesen wären, hättest du es schon gemerkt...durch Übelkeit, Brechreiz, ect.

Was möchtest Du wissen?