2 Leuchten an 4 Andern (Kabel) anschließen?

5 Antworten

das ist garkein großes ding. du musst nur von der einen stelle weg ein kabel verlegen hin zur 2. leuchte. die neutralleiter (blau) und die schutzleiter (grüngelb) werden alle jeweils mit einander verbunden. dann kommt die Phase (schwrz oder braun) der einen leuchte an das kabel was weg geht, die andere phase, schwarz oder braun dann eben an die leuchte, die da ist wo das kabel aus der decke kommt.

du kannst übrigens auch beide leuchten von dem punkt weg setzen, dann musst du eben halt nur an der stelle wo die kabel aus der decke kommen eine abdeckung installiren. unter dem begriff "afffenschaukel" oder "baldachin" oder "rosette" findest du ggf. was passendes...

lg, Anna

Das sollte genau so funktionieren. Du hast zwei Phasen (je eine für eine Lampe) und ein Kabel für den Nullleiter, ein Kabel Schutzleiter. Farblich sollten die Kabel unterscheidbar sein, blau Nullleiter, gelb-grün Schutzleiter, wahrscheinlich schwarz oder braun die Phasen.

Du wirst mit Lüsterklemmen die Nulleiter und Schutzleiter verteilen müssen.

Dein Nachbar hat recht,es ist eine Serienschaltung.

Also,braun an braun der ersten Lampe und schwarz an braun der zweiten Lampe.

Dann alle 3 blauen Drähte miteinander verbinden und alle 3 grüngelben miteinander verbinden.

Leuchtmittel rein und fertig.

Was möchtest Du wissen?