2 Leuchten an 4 Andern (Kabel) anschließen?

5 Antworten

das ist garkein großes ding. du musst nur von der einen stelle weg ein kabel verlegen hin zur 2. leuchte. die neutralleiter (blau) und die schutzleiter (grüngelb) werden alle jeweils mit einander verbunden. dann kommt die Phase (schwrz oder braun) der einen leuchte an das kabel was weg geht, die andere phase, schwarz oder braun dann eben an die leuchte, die da ist wo das kabel aus der decke kommt.

du kannst übrigens auch beide leuchten von dem punkt weg setzen, dann musst du eben halt nur an der stelle wo die kabel aus der decke kommen eine abdeckung installiren. unter dem begriff "afffenschaukel" oder "baldachin" oder "rosette" findest du ggf. was passendes...

lg, Anna

Das sollte genau so funktionieren. Du hast zwei Phasen (je eine für eine Lampe) und ein Kabel für den Nullleiter, ein Kabel Schutzleiter. Farblich sollten die Kabel unterscheidbar sein, blau Nullleiter, gelb-grün Schutzleiter, wahrscheinlich schwarz oder braun die Phasen.

Du wirst mit Lüsterklemmen die Nulleiter und Schutzleiter verteilen müssen.

Dein Nachbar hat recht,es ist eine Serienschaltung.

Also,braun an braun der ersten Lampe und schwarz an braun der zweiten Lampe.

Dann alle 3 blauen Drähte miteinander verbinden und alle 3 grüngelben miteinander verbinden.

Leuchtmittel rein und fertig.

Hilfe gesucht beim Kronleuchter anschließen! ?

Ich habe ein Problem, und zwar würde ich endlich gerne meinen Kronleuchter anschließen, jedoch habe ich niemanden der mir dabei behilflich sein könnte. Ich werde 2 Bilder hochladen damit ihr wisst was genau ich meine. Und zwar ist das eigentliche Problem das mein Kronleuchter 2 Kabel hat. aber aus meiner Zimmerdecke 3 rausgucken! Ich würde mich freuen über einegewissenhafte Antwort von jemandem der Ahnung hat wie ich genau und wo was reinstecken muss.

Danke im vorraus. Beste Grüße

...zur Frage

Umbau von Wechselschaltung

Ich habe bei mir eine Wechselschaltung mit einer Lampe. Ein Schalter ist nun nach der Renovierung überflüssig und ich würde gerne auf eine Serienschaltung mit zwei Lampen umbauen ohne neue Kabel ziehen zu müssen. Einen Schalter würde ich beibehalten, die Lampe auch und die Leitung des zweiten Schalter für die zweite Lampe nutzen wollen. Wie bekomme ich das hin?

...zur Frage

Verlängerungskabel mit Ein/Aus Schalter?

Ich habe zwei einzelne kleine Schreibtischlampen, die jeweils in einer Ecke meines Schreibtisches stehen. Wenn ich beide einschalten möchte, muss ich dauernd beide getrennt einschalten. Weiß nun jemand, wo ich ein Kabel finde, an das ich quasi beide Lampen anstecken kann und das Kabel dann in die Steckdose, sodass ich mit dem Ein/Aus Schalter an dem Kabel beide Lampen gleichzeitig einschalten kann?

Ich find das leider nicht auf Amazon oder sonst irgendwo ..

UPDATE: Der Ein/Aus Schalter soll nicht an der Steckdose selbst befestigt sein, sondern getrennt davon. 

Danke!

...zur Frage

Wechselschaltung im Flur funktioniert nicht. Woran liegt das?

Guten Tag,

ich bin neulich umgezogen und habe ein Problem.

Bei mir im Flur sind zwei Schalter (ohne Steckdose) und zwei Lampen. Die Lampen habe ich wie folgt angeschlossen:

  • Schwarz auf L
  • Blau auf N
  • Gelb/Grün auf Erde

Beide Lampen leuchten. Allerdings wenn ich bei der Eingangstür den Schalter betätige und an dem zweiten Schalter das Licht wieder ausmachen will geht die Lampe nicht aus. Ich muß wieder zurück zur Eingangstür um dort die Lampen auszuschalten dann funktioniert auch das Einschalten an der Wohnzimmertür. Nachteil: ich muß durch den dunklen Flur laufen.

Ich habe so eben zwei neue Wechselschalter eingebaut (siehe Schaltplan) und hab trotzdem das gleiche Problem. Bei den Schaltern sind 3 Kabel (Schwarz - Stromführend) blau und braun. Auch mit dem Tausch der Kabel blau und braun ist kein Erfolg zu erzielen. Sowohl die neuen als auch die alten Schalter schalten den Strom entsprechend um.

Woran liegt das?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Anton

...zur Frage

Kronleuchter anbringen. Welche Farbe zu welcher Farbe?

Hallo,

ich habe mir einen schönen Kronleuchter besorgt, den ich jetzt anschließen möchte. Folgende Problematik ergibt sich jetzt:

  • Altbau
  • Kabel aus der Decke
  • Kabel des Kronleuchters
  • Meine Person = absoluter Laie

Wie schließe ich den Leuchter korrekt und sicher an?

Gruß und vielen Dank im voraus! Marc

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?