2 Handyverträge mit der selben Nummer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst deine Rufnummer immer zu einem neuen Anbiezer mitnehmen / Portieren. Das kostet je nach ehemaligen Anbieter 25 oder 30 Euro. Deine Rufnummer kannst du auch vor Vertragsende zu einem anderen Anbieter mitnehmen, für die Restlaufzeit bekommst du dann eine andere Rufnummer zugeteilt. Ein Anruf zur Hotline mit Bitte um Freistellung deiner Rufnummer reicht. Danach kannst du bei einem anderen Anbieter deine Rufnummer nutzen (geht bei Vertrag und Prepaid). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, jede Nummer darf nur einmal vergeben sein.

Falls du einen anderen Tarif brauchst, mit mehr Datenvolumen und so und bereit bist, auch paar Euronen mehr dafür zu zahlen, dann lassen die Provider oft mit sich reden. Sie wollen dich ja behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?