12V Gleichstrom in 12V Wechselstrom

Support

Liebe/r questionanswer9,

bitte formuliere Deine Frage beim nächsten Mal etwas genauer und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Fred vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Hallo,

Siehst du Dir 12 Volt Wechselspannung mit dem Oszilloskop an, so siehst du einen Sinus mit einer Amplitude von 12 * (wurzel)2 * 2 Volt , also => 33,6V! Um also 12 Veff (effektiv) sinusförmige Wechselspannung zu erzeugen, sind also mindestens 33.6V erforderlich (Durch Wandlungsverluste meist mehr, so ab 35V fangen die meisten Wandler an). Würde ein Rechecksignal für die Wechselspannung ausreichen, bräuchtest du immerhin noch 24V Gleichspannung um auf 12Veff zu kommen.

Die miesten Geräte allerdings brauchen doch eher einen sauberen Sinusverlauf. Eine simple Schhaltung wird also deine Anforderung höchstwahrscheinlich nicht erfüllen.

Und wir reden hier nur von Spannung... Keine Ahnung welche Leistung du benötigst...^^

Gruß,

Bloetzinn

Ich würde dazu im Fachhandel einen Wechselrichter bzw. Umformer kaufen. Ist Deine Frage so gemeint?

Was möchtest Du wissen?