125er Motorrad bis 200 km/h mit A1 fahren erlaubt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tja, von der Geschwindigkeit her hättste ab 18 gar keine Einschränkungen mehr - da wäre selbst Überschallgeschwindigkeit^^ erlaubt - solange das Triebwerk nicht mehr wie 15 PS (11 kW) leistet!

Auf gut Deutsch: Ab 18 Tempo egal, Leistung aber nicht. Mehr wie die 11 kW bei max. 125 ccm darfste mit A1 leider nicht fahren. Basta, aus die Maus, finito. ;))

Kanst dir also den Kauf der Aprilia sparen.

8

gut.. naja ab 2013 habe ich gehört darf man auch mit 16 seine 125er voll ausfahren... naja ist bloß blöd extra noch A zu machen nur weil eine 125er so langsam ist ^^

0
47
@RemusderLupin

Von der Geschwindigkeit her stimmt das ja auch: ab 19.01.2013 entfällt die Beschränkung auf die 80 km/h komplett. Aber die Leistungsgrenze bleibt leider gleich.

Und noch was: wer dann 2 Jahre im Vorbesitz der Klasse A1 ist, benötigt für die Klasse A2 (heute A beschr.) nur noch eine praktische Prüfung, dies gilt dann allerdings auch später nach 2 Jahren im Vorbesitz der Klasse A2 für die Klasse A unbeschränkt.

Aber immerhin darf man ab o. g. Datum mit Klasse A2 auch Motorräder bis 35 kW (48 PS) fahren (bei einem Leistungsgewicht von max. 0,2 kW/kg).

Und vielen Dank für den Stern. ;)

0
8
@Eichbaum1963

naja zum Glück wird der Führerschein für A2 und A dann auch billiger, weil ich gebe nicht 3000 Euro nur für ein Stück Plastik aus^^ - hast du eine Idee welches Motorrad dann geeignet wäre für mich ( dann A2) weil bin eig. mit Honda CBr gut zurechtgekommen... jedoch dachte ich gibt es kaum Sportmotorräder mit so wenig Leistung oder?(35kw)

  • naja und wer gute Antworten gibt verdient auch einen Stern^^
0
47
@RemusderLupin

Ich denke schon, das es genug Bikes mit 48 PS dann geben wird, vor allem aber wird man ettliche drosseln können. Und 48 PS haben bei nem Bike schon ganz schön Bums - vor allem wenns dann noch nen Einspritzer ist.

Meine 550er Honda hatte seinerzeit 50 PS: 0 - 100 unter 5 Sek., liegend 200 km/h, sonst immer locker auf 180 km/h. Verlangen nach mehr kam da gar nicht mehr auf, weils so schon nur noch gei_l war. :D

naja und wer gute Antworten gibt verdient auch einen Stern^

Danke, dat geht mir runter wie Honig ;) Wär ich nen Kater würde sich Schnurren wie nen halbes Dutzend Elektrorasierer. ;))

Aber freut mich auch immer, wenn ich helfen kann.^^

0
8
@Eichbaum1963

mhh ok danke... naja werde ich mich mal umschauen müssen.... danke dir trotzdem!

0

Dito, genau so wie Eichbaum1963 gesagt hat. Solange die 125er 15 PS hat, dürftest du mit der auch 200 km/h fahren... Nur wird das schwierig...

Die RS 125 hat zwar 125ccm, aber für 26 PS wird die Fahrerlaubnisklasse A bzw. A beschränkt benötigt.

Also wie die anderen ja schon geschrieben haben: ja klar geht es...

Aber warum kauft man sich bitte eine rs 125 oder eine mito und versucht damit 200 zu fahren? Ich hör dass in letzter Zeit immer öfter und versteh den sinn einfach nicht wirklich ^^.... z.B.: ne r6 fährt locker über 200.. ?!

grüße

8

weil ich nicht extra A unbeschränkt machen will... abgesehen davon das ich erst mit 22 diese auch fahren darf.

0

Drossel wurde entfernt, TÜV hat es abgesegnet, kann aber erst am Montag aufs Amt, darf ich fahre?

Hallo,

Die Drossel auf 48 PS wurde bei meinem Motorrad gestern entfernt. Jetzt ist das Motorrad aber mein einziges fortbewegungsmittel und das Landratsamt ist 200 KM entfernt (Eltern).

Jetzt brauche ich aber das MOtorrad, um zur Arbeit zu kommen. Ich würde lediglich 30 KM fahren, ohne, dass alles in den Fahrzeugschein eingetragen ist. Was kann da auf mich zukommen?

Fahren darf es ja, ich habe den Führerschein, Versicherung hat grünes Licht gegeben, nur das Eintragen ist noch nicht vollzogen...

...zur Frage

Darf man in der Schweiz ein Motorrad mit über 98 ps für die Kategorie A (beschränkt) drosseln und damit fahren?

Hey,

ich habe letztens ein Video gesehen in dem jemand sagt, dass man in Deutschland jedes Motorrad für die Kategorie A (beschränkt) drosseln kann, also egal ob 80 ps oder 200 ps. Der hat gesagt, dass es in anderen Ländern anders ist, also dass man ein Motorrad mit max. 96 ps auf 48 ps drosseln darf. Wie sieht das in der Schweiz aus? Und wie viel kostet es ca. insgesamt ein Motorrad zu drosseln und zu Entdrosseln?

...zur Frage

Motorrad drosseln!?

Wenn man eine gedrosselte Maschine fahren möchte, darf sie ja nur 0,2kw/pro KG haben. Das entspricht 175kg.

Wird aber vom Trockengewicht gesprochen oder vom Fahrfertigem Gewicht gesprochen?

Denkt ihr 48 PS sind in der Lage eine 200/210 KG Maschine ordentlich zum Fahren zu bringen?

BSP. Z900 (125PS ), Triumph(118 PS )

mir wurde mal gesagt man soll nicht mehr als die hälfte drosseln. Jedoch wiegt zb die neue Triumph unter 200 KG. Sprich 180 oder so. Wenn man nur gedrosselte Maschinen fahren darf, die mehr als 175 kg wiegen, sollte das doch kein Problem darstellen eine Triumph zu drosseln die 118 PS hat, oder ?

LG

...zur Frage

Bin ich zu groß für diese 125er?

Ich bin dabei einen A1 Führerschein zu machen, und bin auch schon auf der Suche nach eine 125er. Ich bin ca. 188cm groß. Bin ich für eine: a)Yamaha YZF R125;
b)KTM 125 Duke;
c)Honda CBR 125;
d)Aprilia RS4 125
zu groß? Was denkt ihr?

...zur Frage

Welches 125er Motorrad (supersport) eignet sich am besten?

Ich plane im nächsten Jahr einen A1-Führerschein zu machen und bin mir nicht sicher, welchen Supersportler ich mir zulegen soll. Wichtig ist, dass es für Anfänger geeignet ist und es für große Leute gut zu fahren ist. In Erwägung gezogen hatte ich bis jetzt Yamaha YZF r125, Aprilia rs125, Megelli 125r, Derbi GPR 125, Honda Cbr 125r. Danke im vorraus. MfG.

...zur Frage

A1 125er Motorrad mit der Klasse B fahren?

Darf man das in DE.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?