12 Geburtstag Party ideen?

4 Antworten

Auf einem Campingplatz fände ich auch viel besser als Zuhause.

Zu den Ideen:

- Apfelmus essen, hier wird einer mit den Armen hinterm Rücken auf einen Stuhl gesetzt, ein Anderer bekommt die Augen Verbunden und muss den auf den Stuhl mit Apfelmus füttern. Die Regeln und wann der mit den Verbundenen Augen seine Mission geschafft hat, bleibt euch überlassen.

- Flaschen drehen, (Wahrheit oder Pflicht wird, glaube ich, nie aus der Mode kommen).

- ein Schauspiel, da bekommt wieder einer auf einem Stuhl die Arme hinterm Rücken verbundenen, ein anderer versteckt sich dahinter und ersetzt seine Arme wärend ein dritter den ersten Interviewt, das lustigste Pärchen gewinnt (also mit den meisten "ersatz" arm bewegungen).

Apfel Tauchen, bin mir jetzt nicht sicher ob es deine Generation noch interessiert Aber ich fand es damals ganz toll.

Dir und deinen Gästen fällt bestimmt noch mehr ein ...

Ich wünsche dir aufjedenfall viel Spass!

auf einem Campingplatz feiern ist schohnmal super cool, dort kann mann auch dann im Zelt übernachten. Grillen ist immer eine super sache. Mottopartys mit Verkleiden, aber natürlich nicht so langweilige "Kleinkindermottos", für euch eher so Abendteuer Mottos oder Dedecktive Motto (Scherlock Holmes) oder so in die Richtung, bei dem man Rätzel lösen muss oder einen Paqur überwinden muss oder ähnliches.

Camping ist eine super Idee. Habt ihr einen Garten? Man könnte auch dort feiern und schön grillen. Oder in ein Trampolin Haus gehen.

Was möchtest Du wissen?