11. Klasse/J1 wiederholen wegen zu schlechten Noten :/

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst Ende der 11. wiederholen oder im 1. Halbjahr der 12. Klasse zurückgehen...spätestens dann weißt du ja,ob es besser für dich ist, du wiederholst, dann hast du vllt dein erstes Halbjahr leicht verkackt, aber kannst dann das zweite Halbjahr der 11.und das erste Halbjahr der 12. verbessern..

aber wenn du merkst es geht echt nicht, dann solltest du vllt echt runtergehen, denn ein 2,3er Schnitt Ende der 10 Klasse ist jetzt auch nicht das schlechteste und wenn du jetzt schon nicht hinterherkommst, dann bist du beim Abitur vllt leicht überfordert...also leicht ist es alle male nicht.

Studentl.

Von der Schule zu gehen und eine Ausbildung zu machen oder Fachhochschulreife oder der gleichen habe ich mir auch schon überlegt.. Ich kanns nur nicht so glauben dass jetzt wirklich alles so schwer geworden ist oder wird..sodass ich von einer schlechten Arbeit in die nächste rutsche..

0
@MuffinFan66

Ich kann dir da nicht weiterhelfen.. die 11. und 12.Klasse dienen ja eigtl zur Wiederholung mit letzter Vertiefung..

Natürlich wird es noch etwas schwerer, aber dass du so stark abgebaut hast ist nicht normal...vllt solltest du dich aber für ein paar Referate melden..Auch wenn du damit deine Freizeit ein wenig opferst...du verdienst dir dadurch leicht gute Noten, da du alles im Internet findest und es würde dir dann bestimmt zu gute kommen... Habe ich auch gemacht..ich habe ein 2,5er Abi dadurch und bin zufrieden

Studentl.

0

Was möchtest Du wissen?