11 Klasse abbrechen und fachabi machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

FSJ wäre nur für den berufspraktischen Teil der Fachhochschulreife. Das nutzt Dir aber gar nichts, wenn Du den schulischen Teil nicht hast.

Den schulischen Teil bekommst Du am Ende von Q1 nur, wenn Du die nötigen Punkte zusammen hast. Die genauen Bestimmungen findest Du hier:

http://www.fachabitur-nachholen.de/gymnasiale-oberstufe-fachabi.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du Dir eventuell schon einmal Gedanken über einen Wechsel vom Gymnasium zur Gesamtschule gemacht?

Dies tat ich damals. Wollte auch alles hinschmeißen und dann nur das Fachabitur machen. Zum Glück wechselte ich, der Druck war kurioser Weise weg, meine Noten verbesserten sich sogar und ich bestand das Abitur besser als meine damaligen Klassenkameraden des Gymnasiums.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?