1&1 andere Sim Karte?

3 Antworten

Nur wen das Gerät älter als 2 Jahre ist ist der Simlock kostenlos zu entfernen vorher will jeder Anbieter ein Haufen Geld dafür bis hin zum Neupreis des Handys . 1&1 ist da keine Ausnahme die nehmen immer das meiste dafür . Im Netz mal nach Simlock für dein Handy suchen   .

Das kann so aussehen : 

Legen Sie die Fremdkarte ein.
Schalten Sie das Mobiltelefon ein.
Geben Sie die PIN Ihrer Karte ein.
Nun erscheint die Meldung: "Netz freigegeben" und "Bitte den Betreibercode eingeben".
"Spezialcode jetzt eingeben" bzw. "Netzcode?" wird angezeigt.
Geben Sie den Entsperrcode aus dem Anschreiben ein und bestätigen Sie mit "OK".
Das Mobiltelefon bucht sich in das gewünschte Mobilfunk-Netz ein.
Nun können Sie wie gewohnt telefonieren.
Das Mobiltelefon ist nun entsperrt und kann mit jeder beliebigen GSM-Karte genutzt werden.

Ich habe die Antwort auf meine Frage, bei 1&1 selber gefunden und da steht ganz klar das man jede beliebige Sim Karte benutzen kann, trotzdem danke für die Antwort

0

Hallo,
das Gerät wird einen Netlock haben, so dass nur Karten von 1 & 1 akzeptiert werden.
Ist das Gerät 2 Jahre oder älter, kann die Sperre kostenfrei entfernt werden.

Danke dir für deine Antwort, aber ich habe gerade selber eine Antwort dazu gefunden, von 1&1 direkt und da steht das man da jede beliebige Karte reintun kann

0

Hallo. Marcel Da'vis 1 und 1. Und wir gehen erst wider, wenn der Anschluss läuft. :)

Was möchtest Du wissen?