100% Auslastung bei Datenträger dank Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Habe ein Asus f453m also eine Mörre. Läuft super mit Windows 10 Pro. Du musst abwarten und das Gerät einfach laufen lassen. Ich weiß auch nicht warum so viele Leute meinen die PC wieder downgraden zu müssen. Selbstverständlich arbeitet Windows am Anfang noch sehr viel im Hintergrund, es soll ja auch später gut laufen. Lass mal adwcleaner drüber laufen. Dann mit Glary Utility 5( 30tage demo) den ganzen Müll bereinigen. Autostart usw checken. Ich kann Windows 10 nur empfehlen, es wurde leider schon vor erscheinen verpönt, Blödsinn. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass denn PC einfach ein bisschen laufen, ohne dass du was arbeitest!

Windows 10 muss erst viele Sachen laden und einrichten, dann müsste er schneller laufen!

Das Einrichten kann zirka bid zu zwei Wochen dauern!

Hoffe konnte helfen!

LG

TotalConquest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ändert es sich wenn du den Rechner vollständig neu startest? NICHT über die Schaltfläche sondern wie folgt:

[WINDOWSTASTE]+[R]

gebe dort nachstehendes ein - Achtung: Nach Drücken von der Enter-Taste startet das System OHNE WEITERE ABFRAGE neu! also alles vorher Speichern was gespeichert werden muss!

shutdown -g -t 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du Win 10 ziemlich frisch drauf hast, lass den Rechner mal ein paar Stunden vor sich her rödeln, danach sollte der Spuk vorbei sein. Keine Ahnung was Win 10 da alles macht. Habe aber selbst erst vor ein paar Tagen Win 10 ganz frisch installiert (das neuste Update wollte nicht klappen), und da war es auch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist bei mir genau so. Am besten wieder downgraden auf Win8 - seitdem gehts bei mir wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onomant
13.08.2016, 12:59

Oder einfach ein paar Stunden warten^^

0

Was möchtest Du wissen?