1 oder 2 Terms?

2 Antworten

Hallo,

m. E. je länger desto besser, also besser 6 als 3 Monate. Immerhin braucht es zu Anfang etwas Zeit, sich einzugewöhnen und Schulstoff nachholen wirst du eh müssen. Hast du schonmal mit deinen Lehrern, deinem Oberstufenkoordinator, deiner Schulleitung gesprochen, was und wie das zu bewerkstelligen ist und was man dir dort rät?

Wie auch immer du dich entscheidest, der Auslandaufenthalt wird deine Selbstständigkeit fördern und eine Erfahrung sein, von der du dein Leben lang profitieren wirst.

Ich wünsche dir viel Spaß und alles Gute!

;-) AstridDerPu

wenn  es geht -solltest du  ein halbes jhr bleiben. nachholen wirst du eh muessen.

Was möchtest Du wissen?