1 jährige Fernbeziehung, Sehnsucht zieht beide sehr runter, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man braucht ein gemeinsames Ziel. Ein absehbares, auch wenn es zwei Jahre sind.

Man braucht klare Rituale z. B. telefoniert ihr alle drei Tage.
Weiterhin sollte man halt auch die Urlaube / Ferien miteinander planen. Es sollte beiden bewusst sein, was sie am anderen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laamao
13.11.2016, 17:43

Eigentlich telefonieren wir sehr oft in letzten Tagen aber nicht mehr weil beide (vor allem er) sehr niedergeschlagen sind..

0

Für mich liest sich das so, als wäre es ihm auch nicht mehr wichtig genug. Für mich wäre sowas nichts, ich brauche meinen Partner bei mir, von daher würde ich mich trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laamao
13.11.2016, 17:38

Wichtig ist es uns beiden sehr, trotzdem Danke für deine Antwort.

0
Kommentar von Russpelzx3
13.11.2016, 18:29

Mag sein, dass es dir so geht und du das von ihm denkst, aber für mich klingt es sehr stark danach, als wäre es ihm nicht wichtig. Gerade wenn ich meinen Partner selten sehen, will ich doch Kontakt zu ihm haben.

0

Wie lange "dauert diese Fernbeziehung noch?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?