? Tolle Zitate und Sprüche aus Büchern?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

If Nature has made you for a giver, your hands are born open, and so is your heart; and though there may be times when your hands are empty, your heart is always full, and you can give things out of that--warm things, kind things, sweet things--help and comfort and laughter--and sometimes gay, kind laughter is the best help of all. (A little Princess, Frances Hodgson Burnett)

Die Leute spielen das ewige Opfer, aber wen wollen sie damit eigentlich täuschen? Im Grunde bestehlen sie doch nur sich selbst. Das Leben schuldet einem überhaupt nichts. Und andere Leute schulden einem auch nichts. Man ist nur selbst etwas schuldig. Wenn man also das Beste aus seinem Leben machen will, dann sollte man zu schätzen lernen, was es für ein Geschenk ist. Und sich auf keinen Fall als Opfer sehen. (5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen. Die Frau, die das sagt, hat ihre Tochter durch Leukämie und ihren Mann durch einen Unfall verloren und noch 30 Jahre bis zu ihrem Tod alleine gelebt).

Wie könnt ihr wütend darüber sein, dass die Welt sich nicht ändert, wenn ihr sie nicht ändert? (Grim - Das Erbe des Lichts, Gesa Schwartz)

Träume sind sehr bequem, sofern wir nicht gezwungen sind, sie in die Tat umzusetzen. So gehen wir keine Risiken ein, vermeiden Frustrationen, schwierige Momente, und wenn wir alt sind, können wird immer den anderen die Schuld in die Schuhe schieben - vorzugsweise unseren Eltern, unseren Ehemännern oder unseren Kindern - dafür, dass wir unsere Träume nicht wahr gemacht haben. - Paulo Coelho, Elf Minuten

Hallo, hier ein paar Zitate die die Autorin Kerstin Gier in ihrem Zweitem Buch ihrer Edelsteintriologie "Saphierblau", zwischen den Kapiteln verwendet. (Die Bücher sind übrigens sehr zu Empfehlen!)...

- Wir können sehen, wie eine Tasse vom Tisch fällt und in Scherben geht,   aber wir werden niemals sehen, wie sich eine Tasse zusammenfügt und auf den Tisch zurückspringt. Diese Zunahme der Unordnung unterscheidet die Vergangenheit von der Zukunft und verleiht der Zeit so eine Richtung.

- Liebende werden niemals sterben, denn Liebe bedeutet Unsterblichkeit.

- Begegnen wir der Zeit, wie sie und sucht.

- Wenn du dich änderst, ändert sich alles um die herum. Das ist Magie.

- Das für immer besteht aus ganz vielen "jetzt"

- Wir fallen um wieder aufzustehen

oder auch:

-

Den meisten Laien war häufig nicht klar das beide, ein Vergewaltigungsopfer und das Opfer eines tödlichen Autounfalls gleichermaßen unwiederbringlich verloren waren. Mit einem Unterschied: Das Vergewaltigungsopfer musste fortan so tun als lebte es noch.

-“Es sind nicht unsere Fähigkeiten, die zeigen wer wir sind, sondern unsere Entscheidungen.” Harry potter

Jodi Picoult - Schuldig

-

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Ich persönlich finde die Zitate sehr schön.

Deine Tabea1516

Wunderbar Danke ;) Ja ich finde die Bücher auch klasse und würde sie weiterempfehlen ;)

0

Break my heart break it a thousand times if you like. It was only ever yours to break anyway -Maxon aus SELECTION Band 3. // "Brich mir das Herz. Brich es mir tausendmal, wenn du willst. Es gehört dir" -Maxon

------------------------------------
Der Himmel ist blau, die Sonne ist gelb und Aspen liebt America -Aspen SELECTION , Die elite, 2

Some infinities are bigger than other infinities - The fault in our stars

Der geheime Zirkel / A great and terrible beauty : Things aren't good or bad in and of themselves. It's what we do with them that makes them so.

Was möchtest Du wissen?