Wer hat Erfahrung mit Lipödem (Stadium 1)?

 - (Krankheit, Bindegewebe, Fettabsaugung)  - (Krankheit, Bindegewebe, Fettabsaugung)  - (Krankheit, Bindegewebe, Fettabsaugung)  - (Krankheit, Bindegewebe, Fettabsaugung)

4 Antworten

Das sieht ziemlich ähnlich wie bei mir aus. Ich bin männlich und habe gelesen, dass Männer vom Lipiden eher nicht betroffen seien. Ich finde das eine Foto von dir geht voll;), aber die Beinfotos haben tatsächlich mit mir etwas Ähnlichkeit. Mein Vater hatte Thrombose und dicke, lange Beine sind auf alten Fotos auch bei seinen Vorfahren zu verfolgen. Da jedoch er und ich verhältnismäßig schmale, kleine Oberkörper haben (und das ist echt scheiße) und meiner zudem überhaupt nicht Fett ansetzt, ist das bestimmt krankhaft. Ich gehe jetzt zum Arzt und hoffe, dass er mich zu einem proportionierteren Körper heilt. Vielleicht ist das nur Wunschgedanke, aber dass dies eine hoffentlich heilbare Krankheit oder ein Syndrom ist, steht fest. Auch ich möchte einfach normal sein und meinen Körper genießen. Ich hoffe, dass ich eigentlich so wie du eigentlich einen anderen Körper habe und einfach nur geheilt werden muss. Lipödeme sind wohl nicht richtig heilbar, die Lymphe ist verstopft. Ich finde, die Ärzte sollten die einfach entstopfen, dann muss nicht in den Beinen Fett abgesaugt werden und man Strümpfe tragen und man kriegt wieder einen normalen Körper.
Vielleicht findet jemand dass ich hier rumheule, aber mein körperlicher Zustand unterscheidet mich total von anderen Jugendlichen und das schlägt sich im sozialen und psychischen nieder. Ich möchte einfach mit anderen rumblödeln und Quatsch machen und wild sein...

 - (Krankheit, Bindegewebe, Fettabsaugung)

geh zum Arzt und sprich as an - evtl. liegen aber einfach nur kräftige Beine in der Familie - näheres beim Arzt

Hast du denn auch Schmerzen in den betroffenen Stellen? Wenn nicht, ist es kein Lipödem.

Außerdem ist der Winkel der Aufnahmen so unglücklich gewählt, dass man wirklich nicht beurteilen kann, ob deine Oberschenkel außergewöhnlich dick sind. Ein Foto, das ein anderer von dir von vorn macht, wäre hilfreicher.

Was möchtest Du wissen?