Raucher Umfrage?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Ja ich rauche und bereue es nicht weil... 56%
Nein ich rauche nicht und bereue es nicht weil.... 22%
Ja ich rauche und bereue es weil... 11%
Ich habe aufgehört und bereue es nicht weil.... 11%
Nein ich rauche nicht und bereue es weil... 0%
Ich habe aufgehört und bereue es weil... 0%

13 Antworten

Ja ich rauche und bereue es nicht weil...

dient einer gewissen Stressresistenz (ich weiß - Einbildung). aber nach über 40 Jahren ist es natürlich auch eine Sucht. Und so alt möchte ich nicht werden, um die Rentenkassen nicht so lange zu belasten.

Nein ich rauche nicht und bereue es nicht weil....

weil ich weiß wie gefährlich es ist, wenn man raucht für die Lunge. Deshalb habe ich nie angefangen, einmal probiert in jungen Jahren, das fand ich eklig und habe es dann für immer gelassen. Mein Mann war starker Raucher, wollte es immer aufgeben, hat es aber leider nie geschafft, immer wieder neu angefangen.

Meine Wenigkeit raucht nur teilweise, z.B. bei einem lockeren Abend mit den Jungs. Allerdings habe ich keine Sucht, noch finde ich es schlimm, 3x pro Jahr eine durchzuziehen.

lg dein maxischneid99

Ja ich rauche und bereue es nicht weil...

Bin zwar minderjährig tue es aber trotzdem bereue es nicht da es gegen Stress hilft

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Ja ich rauche und bereue es weil...

Es meiner Gesundheit schadet, viel Geld kostet, die Umwelt verschmutzt, stinkt, eine Sucht ist und ich schon ewig versuche aufzuhören aber es nicht schaffe . Ich brauche Zigaretten auf der Arbeit zu Stressbewältigung, leider schaffe ich es ohne nicht.

Was möchtest Du wissen?