Mit ex einer Freundin geschlafen?

5 Antworten

Bist du denn selbst in einer Beziehung, also hast du jemanden betrügt?

Mit dem Ex der Freundin zu schlafen kann große Probleme mit sich bringen. Ihr teilt nun quasi etwas, das ihr eigentlich nicht teilen solltet. Wenn das Thema auf ihn kommt, geht in euren beiden Köpfen los, dass ihr beide schon mit ihm geschlafen habt. Ich könnte es verstehen, wenn sie jetzt ziemlich sauer auf dich ist.

Aber ich finde es gut, dass du es erzählt hast. Ich hoffe doch, dass eure Freundschaft das aushält. Und vielleicht überlegt deine Freundin ja auch, ob es IHR nicht hätte passieren können. Im entsprechenden Moment.

Das mit dem Alkohol ist so eine Sache. Vermutlich war er schon immer spannend für dich. Nicht trotz sondern gerade WEIL er mit ihr zusammen war. Das solltest du dir eingestehen ;)

Ich selber bin single, also ich habe niemanden betrogen.

Danke für deine Antwort, ich danke dir für deine Antwort und ich weiß natürlich, bzw kann verstehen das sie sauer ist. Und ich hoffe das sich auch im Freundeskreis die Anspannung wieder legt mit der Zeit

0
@Pusteblume255

Wie geht es dir denn, wenn du sie siehst? Schlechtes Gewissen? Und sonst? Hast du das Gefühl, dass sich jetzt zwischen euch etwas für immer verändern wird?

0
@SunnySonja19

Schlechtes Gewissen sowieso.. Sowas kenne ich von mir eigentlich gar nicht, ich weiß nicht was da mit mir los war. Seitdem habe ich sie auch nicht mehr gesehen oder sonst Kontakt gehabt.. Ich glaube sie ist wirklich enttäuscht von mir. Bin ich selber auch. Ich bin mir nicht sicher ob das jemals wieder gut wird..

0

Ich würde mal sagen, der Kerl ist schuld.

Bestimmt hat er dich hinterhältig verführt, das ist voll gemein. Deine Freundin sollte ihn unbedingt auch vergessen und du auch.

hinterhältig verführt also ich glaub das war eher ein getränkeunfall xD

0
@Jessicahofst

Naja also das mit dem Alkohol muss ich mir wohl selber zuschreiben, das gebe ich zu, aber er hat tatsächlich öfter Annäherungsversuche gemacht und mich ein paar Wochen vorher sogar geküsst, dass ich dann aber abgeblockt habe. Nur dieses eine Mal habe ich dann einfach nicht über die Auswirkungen nachgedacht und dann ist es eben passiert..

1
@Pusteblume255

naja aber hinterhältig war da hald nix ihr wart hald beide blau da passiert hald so ein scheiss

0
@swaggybones

Ne ne, so einfach ist das net, du kannst doch lesen oder, dann erfährst du ja, das er es unbedingt wollte und das schon bevor die Alk getrunken haben.

0
@Jessicahofst

Ja na und dann wollte er es hald sie aber in dem moment scheinbar aber auch. Ich mache ihr an dieser stelle auch keine vorwürfe ich hab auch schon gesoffen und dummheiten gemacht. Dann ist der typ weder 'hinterhältig' noch sonst was, oder kennst du ihn persönlich? Aber klar es sind immer die bösen männer schuld. Wer schuld ist war übrigens auch nicht die Frage, sie hat nämlich gefragt wie sie die sache mit ihrer freundin wieder hinbiegen kann und sich besser fühlen kann. An der stelle frage ich mich ob du überhaupt lesen kannst.

0

naja glücklich wird sie nicht drüber sein aber fertig machen brauchst du dich jetzt auch nicht, vor allem weils jetz eh schon passiert is. Kütt wie et kütt. Aber es war auf jeden fall richtig es sofort zu erzählen.

Naja es ist nichtmehr ganz so schlimm. Da du es ihr gebeichtet hast. Sag ihr einfach wie leid es dir tut und sie wird das bestimmt verstehen. Wenn du ihre beste Freundin bist, seid ihr bestimmt schon durch schlimmer ezeiten gegsngen und wegen irgendeinem typen (ex deiner freundin) wird sie bestimmt nicht eure ewige Freundschaft beenden.

Jeder hat seine Bedürfnisse und wenn es gut war warum dann bereuen, Ex ist ex da kann niemand was sagen.

Was möchtest Du wissen?