Merkwürdiger Schweißgeruch

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann an Deiner Ernährung liegen. Vielleicht gibt es da irgendeinen Zusatzstoff, auf den Dein Körper nicht so gut reagiert und diesen dann über die Haut ausdünsten lässt. Was aber auf jeden Fall sofort hilft ist, viel Wasser trinken. Das reinigt den Körper und der Schweiß riecht dann auch nicht mehr so streng :)

Das ist normal. Jeder Mensch hat einen anderen Scheißgeruch; da hilft nur Deo.

Aber du kannst dich glücklich schätzen, dass du einer der wenigen bist, dessen Scheiß nach Gras riecht :)

Liebe Grüße.

Es ist schlichtweg nicht möglich, dass Du bzw. Dein Schweiß nach Cannabis riechst.

Cannabis enthält eine große Anzahl an Inhaltsstoffen, darunter die Cannabinoide, aber auch über 120 verschiedene Terpene und 21 Flavonoide mit verschiedenen pharmakologischen Eigenschaften. Ich tippe daher eher darauf, dass man Dir auf freundliche Weise sagen will, dass Du "möffelst", aber keine der Personen, die behauptet, dass Du nach Cannabis riechst genau weiß wie eindeutig vielschichtig und dennoch ganz speziell Cannabis überhaupt riechen kann.

Häufigeres Waschen und ein gutes Deo können Abhilfe schaffen. Zur Not mal einen Hautarzt aufsuchen, wenn Du Dich einige Tage lang nicht gewaschen hast. Zur besseren Diagnose-Abklärung...

ich habe es selber und es riecht wirklich sehr ähnlich wie cannabis

1

Ja man das hatte ich auch :o Ich war voll verwundert als ich nach gras gerochen hab :D naja jetzt kiff ich länger nicht mehr und es ist mir schon länger nicht mehr aufgefallen. Kann sein das es nur Einbildung ist aber naja ^^

da kann man nur eins machen... longpape holen einen tipp rollen dein schweis in tempos einweichen und dir dann einen bauen und gucken ob du durch den thc-gehalt in deinem schweis high wirst

Was möchtest Du wissen?