Hilfe! Ein-ein halb Jähriges Kind hat mit Soda vermischtes Wasser getrunken

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten fragst du dies den Giftnotruf. Die sagen dir, ob ihr zum Arzt müsst oder nicht.

http://www.gizbonn.de/index.php?id=272

Die Nummer ist nur ein Beispiel, gibts an vielen Orten. Aber es ist völlig egal wo ihr anruft, die können alle diese Frage kompetent beantworten.

Kannst bei der 112 anrufen und denen das Schildern. Wenn es was schlimmes ist werden sie ein Wagen schicken.

Lieber einmal zu viel als zu wenig dort anrufen !!

Es gibt mehrere Sorten SODA. Ganz normales zum Kochen und Backen, zum Waschen, meist ist es doch ungefährlich? Zur Verdünnung nochmal ein Glas Leitungswasser hinterher. Aber ich sehe da keine große Gefahr.

WAS FÜR SODA? Soda IST Wasser mit Kohlensäure ....

Gruß S.

Na wenn es Waschmittel war, ists für ein so kleines Kind nicht ungefährlich.

0
@guinan

Hä? Was für Waschmittel? Das ist Wasser mit Kohlensäure... :-)))

1
@guinan

In einem TRINKGLAS in der Küche? Sehr realitätsnah und wahrscheinlich. Selbst Waschsoda ist lediglich mineralhaltiger. Und es ist doch schon Wasser MIT (???) Soda.

Wasser mit Wasser - ey Leute ....

Gruß S.

2
@Sirius66

Sorry, aber manche Leute reinigen ihre Küche mit Waschsoda. Soda ist nicht IMMER nur Sprudelwasser. Bei Sprudelwasser gäbs hier wohl kaum eine HIlferuf.

Und das mit dem Trinkglas wäre dann zwar unglaublich leichtsinnig mit Kindern im Haus....aber es ist genau diese Leichtsinnigkeit, die immer wieder passiert. Gibt ja auch Menschen, die füllen ihre Reinigungsmittel in Getränkeflaschen um, wenn die alte Flasche irgendwie beschädigt wurde.

0
@guinan

Gesamtsituation:

TRINKGLAS - WASSER 50% - SODA 50%

Selbst wenn ich die Küche mit Soda reinige, mache ich das mit Sicherheit nicht aus einem TRINKGLAS heraus ...

Aber ist mir jetzt auch egal. Ruft halt die Zentrale an.

0

Soda ist ein lebensmittelechtes Reinigungsmittel... schmeckt zwar nicht dürfte aber unbedenklich sein.

LG

Was möchtest Du wissen?