Eierlikör verdünnt muss ich danach wieder einkochen?

2 Antworten

Ich hätte ihn einfach so gelassen. Er wird sofort flüssiger, wenn er warm wird und man kann ihn auch einfach verdünnen, wenn man ihn verwendet. Der gekaufte wird im Kühlschrank auch immer fest.

Eierlikör braucht einfach mindestens knapp 20% vol. Alk. Alles andere ist egal.

Was möchtest Du wissen?