Wie verhalte ich mich auf Anmachversuche der Tochter meiner Freundin?

6 Antworten

Naja mein erster Rat wäre lass es sein aber wenns so ist dann ists halt so. Vllt einfach mal warten bis ihr 2 wieder alleine seid und ihr einfach ehrlich und direkt sagen dass du sie attraktiv findest zb. Hoffe ich konnte helfen.

"dass das nicht OK ist" Was kannst du denn dafür? Ja eine schwierige Situation... im Grunde würde ich es einfach so belassen... die Tochter wird wohl irgendwann mal ruhe geben wenn sie bemerkt dass du sie ignorierst.

Die Tochter darauf ansprechen oder die Mutter ist eher etwas gefährlich (kenne sie nicht) dass sie eventuell da zusammenhalten und dich als schlechten Menschen dastehen lassen (und das bist du definitiv nicht wegen sowas)

entspannt bleiben und uninteressiert tun, dann verliert sie irgendwann das Interesse daran. Da kann man doch ganz witzig mit umgehen. LG

Direkt ansprechen: „Kannste das mal lassen, hier wie eine rollige Katze vor dem Lebensgefährten deiner Mutter zu posieren? Suche dir einen Freund, wenn du es so nötig hast.“

Sonst wird sie damit wohl nicht aufhören.

"Kannste das mal lassen, hier wie eine rollige Katze vor dem Lebensgefährten deiner Mutter zu posieren?"

Ich brich ab xD Das ist ne richtig geile Ansage xD

2

Geh ihr aus dem Weg? Sag’s ihrer Mutter? Rede mit ihr? Tut mir leid ganz ehrlich hatte noch nie das Problem deshalb kann ich auch nicht groß weiterhelfen

Woher ich das weiß:Hobby

Was möchtest Du wissen?