Was soll ich tun, wenn meine Mutter mich nackt auf mein Bett sieht?

22 Antworten

Verhalte dich ganz relaxt. Deine Mutter kennt dich nicht erst seit gestern. Ich könnte schwören, dass sie dich schon jahrelang nackt gesehen hat! Und so dolle verändert hast du dich seit damals auch nicht. Immer noch alles wie zuvor: Arme, Beine, Nase, sekundäre weibliche Geschlechtsorgane, Hinterteil... nur eine Windel brauchst du vermutlich nicht mehr. Und auch keinen Nucki/ Schnuller. Also nimm's ganz entspannt und denk dir... "ich habe diese Frau schon mal gesehen... und sie mich".

Du kannst sicher sein, deine Mutter wird nicht bewusstlos umfallen. Sie hat dich sogar nackt geboren.

Nackte Menschen sind etwas ganz natürliches. In der Sauna sind auch alle nackt. Vom Frauenarzt will ich jetzt gar nicht reden.

Ich gehe wenn es möglich ist immer nackt uns Meer oder ziehe mir im Wasser die Badehose aus. Auf meinem Balkon bewege ich mich nackt. Sehr oft bewege ich mich auf meiner gut einsehbaren Terasse ebenfalls nackt. Und ich achte nicht darauf ob jemand zu mir herschaut.

Es gibt wichtigeres als ein stückchen Haut.

Ziehe dir etwas an. Was du machst ist unhygienisch. Der über Nacht abgesonderte Schweiß zieht ins Bettzeug und müffelt. Deine Mutter mal ganz ausgenommen.

Das ist auf keinen Fall unhygienisch. Auch sonst muss man sein Bett regelmäßig lüften und die Betwäsche reinigen.

14

also ich muss in einigen tagen eh mein bettzeug waschen das mach meine mom eig

5

nicht ganz richtig

1. schwitzt man ja beim nackt schlafen eher weniger

2. wenn man schwitzt gelangt auch der Schweiß der Kleidung ins Bett

3
@NackterGerd

bin nicht deiner Meinung beim Nacktschlafen saugt das Leintuch und die Bettdecke den Schweis auf beim tragen von  einem Schlafanzug wird  der Schweiß von dem Schlafanzug aufgezogen eigen Erfahrung

0
@Yoloben

🤣 Eigene Erfahrung beweisen das Gegenteil.

allerdings gibt's auch wissenschaftliche Gründe dafür.

Der Körper versucht nachts die Temperatur zu senken.

Dies wird durch Schlafanzug eher verhindert. FOLGE der Körper schwitzt um schneller die Temperatur zu senken. Der Schlafanzug verhungert aber dass der Abkühleffekt eintrifft FOLGE mehr schwitzen

Wer regelmäßig nackt schläft hat das Problem eben nicht so und schwitzt deshalb sehr viel weniger.

1

Sie ist deine Mutter. Sie hat dir genug Zäpfchen gegeben und genug dein Po geputzt. Was ist so schlimm daran, wenn sie jetzt dein Körper sieht?

Wäre es dein Vater, würde man es ja noch verstehen.

Auch er weiß wie ein Mädchen aussieht und hat füher vermutlich auch den Po abgewischt und vorne eingechremt.

Schlimm wäre nur wenn er sie heute noch einchremen wollte - aber nicht wenn er sie Nackt sieht

2

Entweder du sagst es ihr das du jetzt nackt schläfst oder du tust es einfach ohne was zu sagen. Falls sie sich nackt sehen sollte, was solls sie hat auch Brüste und ne Vagina zudem verstehe ich immer noch nicht was daran schlimm nackt zu schlafen bzw gesehen zu werden.

Was möchtest Du wissen?