Oft geil bzw. Viel Lust! Bin ich eine Nymphe?

8 Antworten

Jeder Mensch ist anders und jeder Mensch hat einen unterschiedlich starken Sexualdrang.

Nymphomane Menschen finden im Sexualakt keine Befriedigung. Sie suchen sofort nach dem Sex mit einer Person nach dem nächsten Sexualpartner. Das sehe ich in Deiner Schilderung nicht.

Deine Lust fokussiert sich auf Deinen Freund. Das ist doch völlig normal. Ihr müsst einfach versuchen einen Kompromiss zu finden, mit dem ihr beide zufrieden seid.

Am besten ist natürlich wenn man in den Bedürfnissen harmoniert ohne einen von beiden zu überfordern.

Leider sind die Menschen unterschiedlich veranlagt und wenn eure Konstellation unterschiedlich ist, müsstest du zurückstecken, wenn du damit leben kannst.

Was hast du dir dann da für einen Typ an Land gezogen? Ein normaler junger Mann um die 30 wäre froh, wenn seine Partnerin so viel und so oft Lust auf Sex hätte.

Du bist ganz und gar keine Nymphomanin. Der ihre Lust ist nicht zielgerichtet und sie findet auch keine Befriedigung in dem Sex, den sie mit ihren Partnern treibt.

Ich finde es schade, dass ihr beide unterschiedlich starkes Verlangen nach Sex habt. Ich bin sicher, dass mancher Mann liebend gerne mit deinem Freund tauschen würde. Mit dir ist auf jeden Fall alles in Ordnung. Wenn ich von mir ausgehe, dann stimmt eher bei deinem Freund etwas nicht. Bei mir könntest du liebend gerne dein Verlangen ausleben.

Danke 😄

0

Deine Antwort ist nachvollziehbar aber nicht hilfreich, ralfiw!

Denn JEDER Mann ist irgendwann ausgepowert (auch sexuell), und KEIN Mann kann bspw. jeden Tag Höchstleistung bringen (schon gar nicht mehrmals täglich); DU übrigens auch nicht! ^^

Sogar Frauen können das nicht!

Es gibt tatsächlich Menschen, die möchten bspw. 12X am Tag Sex mit "Happy End", doch irgendwann ist die Munition verbraucht. Und dann ist es auch nicht mehr schön, sondern eher "nicht erfüllende" Schwerstarbeit! ;)

Selbst wenn Du dann auf Zunge oder Handbetrieb ausweichst, ...wo bleibt da noch die Romantik?

MfG

0
@KeinNonsens

Was unterstellst du mir? Von Höchstleistung war keine Rede. Leistung reicht! Und das schaffe ich auch mehrmals täglich, wenn sie das mag. Und noch was: Romantik zeichnet sich nicht dadurch aus, dass sie selten vorkommt. Romantischer Guten-Morgen Sex am Morgen, eine romantisch Nummer unter Palmen am Mittag und und die Ober-Romantik Nummer beim Sonnenuntergang. Wäre für mich durchaus denkbar, auch wenn ich das in der Form noch nie realisiert habe. Als Schwerstarbeit habe ich das bisher noch nie gesehen. Ist wohl Ansichtssache. Du darfst deine Ansicht gerne vertreten, aber bitte nicht verallgemeinern.

0
@ralfiw

So wie ich das sehe verwechselst Du diese Seite mit einer Partnerbörse und gibst eine Bewerbung ab! ;)

Ich wünsche Dir viel Glück!

Mal sehen wie die Damen reagieren, wenn Du nach 2 Wochen "Leistung" einfach keinen Bock mehr hast. Aber egal, dann schreibst Du halt hier wieder einen ähnlichen "Potenz-King-Beitrag", und es kommen wieder neue, nicht wahr? ;)

Andererseits bist Du ja vielleicht der Richtige, für die TE? Und falls nicht hattest Du wenigstens 1X Spaß, ...nur sie muss wieder einen neuen Beitrag schreiben! ^^

Übrigens, von Romantik verstehst Du noch weniger!!!

MfG

0

Hee warum reduzierst du dich auf ein Wort, bzw lässt dich von ihm reduzieren?

Du bist momentan einfach Du, so wie du momentan bist, fertig.
Momentan passt du nur nicht zu seinen gewissen Bedürfnissen, und er kann sich nicht einfach gestatten, wegen solcher momentanen Unpässlichkeiten sinngemäß abzustempeln.

Wir sind hier ja unter uns, deswegen sage ich dir mal sinngemäß, ein Loch kann nicht umfallen, einknicken. Nicht falsch auslegen! Bei ihm muss etwas feste sein, was natürlich nicht Ewigkeiten fest sein kann. Folglich redet Er sich so unkonventionell raus.

Mal ne andere Frage. Was machst du sonst so, wenn du Lust hast und Er nicht anwesend? Irgendwie gab es doch dann gewisse Alternativen, schon vergessen?

Dann mache ich es mir selbst .... logo;) aber sage es ihm seid einigen Monaten nicht mehr ... denn dann verurteilt er mich auch wieder .... anfangs habe ich ihm davon erzählt was ich am Nachmittag schönes getrieben habe und genau das hält er mich oft vor wie unnormal es sei sich es am Tag dreimal zu machen.... Ich meine das ist ja nicht immer so .... ziemlich arg wenn ich den Eisprung habe , da könnte ich mehrmals täglich

0

Eine Nymphe wärst Du (nach meinem Verständnis) erst dann, wenn Du keine Kontrolle mehr über Dich selbst hättest, bzw. Dein Verlangen nach Sex so stark wäre, dass Du bspw. deinen Partner betrügst oder alle anlügst (was diese Thematik anbelangt)!

Und mehrmals die Woche "Sex" zu haben, in einer geordneten/glücklichen Partnerschaft, finde ich auch eher völlig normal. Es wäre vielleicht etwas absonderlich, solltest Du 3X täglich (jeden Tag) Sex haben wollen, doch das geht aus Deiner Frage ja nicht hervor; ...oder besser gesagt "nicht explizit" hervor!

Manchmal MEHRMALS täglich, ok! JEDEN TAG, MEHRMALS täglich...hmmm...?

Fazit:

So schön Sex tatsächlich ist, ...er kostet auch Zeit und Energie. Daher pendelt sich das in den meißten Beziehungen von selbst ein, da die Partner lernen, ihn auf ihren Alltag abzustimmen; ...könnt Ihr bzw. KANNST DU das auch?

Wenn "ja", gibt es kein Problem, und alles ist normal!

Falls aber "nein", würde Deine Unbeherrschtheit (so sie denn vorhanden sein sollte) Eure Beziehung gefährden. Sollte das der Fall sein, suche Dir professionelle Hilfe (bspw. einen Psychotherapeuten). Klingt jetzt vielleicht drastisch, aber so schlimm ist das gar nicht, denn es kann etliche Gründe dafür geben, die bspw. nichts mit dem Charakter zutun haben)!

Drastischer wäre dann aber (in jedem Fall), dass Eure Beziehung daran kaputt geht, oder? Und, glaube mir, das würde sie recht bald...! :(

Sollte Dein Wunsch nach Sex sich aber in annehmbaren Bahnen bewegen, müsstest Du Dich eher fragen, ob ER vielleicht nicht schon eine Andere hat (und es Dir verschweigt)?

Nach Deiner Frage tippe ich aber eher darauf, dass das Problem primär bei Dir liegt! Analysiere selbst, ...und was NOCH VIEL WICHTIGER ist: "Rede doch mit Deinem Freund darüber!" Gib ihm das Gefühl, dass er OFFEN mit Dir reden kann, warum er nicht so oft möchte, wie Du!

Alles Gute!

MfG,

Was möchtest Du wissen?