Mein Vater hat einen 23 cm großen Penis - Also könnte meiner mit Glück auch so lang werden?

14 Antworten

Das wirst du sehen, kannst das aber dann nicht ändern.

Woher ich das weiß:Beruf – Mein ausgeübter Beruf im Krankenhaus

Abwarten. Wenn deine Mutter die Wahrheit gesagt hat, oder wenn richtig gemessen wurde, besteht eine Chance, dass deiner auch so groß wird. Frag deine Mutter aber mal, ob ihr das wirklich so lieb ist. Große Schwänze tun nämlich Frauen eher weh, als dass sie diese genießen können.

Erstmal, außer ihn operieren zu lassen, mit der Gefahr das er nie wieder steif wird, nichts. Warten. Der Durchschnitt ist 15 cm, also bist du im normalen Bereich. Außerdem sind 23 cm eher zu lang, 18 cm ist ungefähr der perfekte Wert, länger ist schon unpraktisch. Wie gesagt, du kannst du warten und irgendwann ist er vielleicht so lang wie der deines Vaters, was allerdings nicht festgelegt ist. Muss also nicht sein. Aber mach dir keinen Kopf, die länge ist wirklich egal. Also wirklich. Mädchen/ oder Jungen idk. wollen jemanden der sie liebt, da geht es weniger darum wer den längsten hat.

Da kannst du nur abwarten........du bist noch lange nicht fertig mit deinem gesamten Wachstum.

Vergleiche dich nicht mit deinem Vater, sonst bist du mit 18 oder 19 enttäuscht.

Bursche, warst Du nicht gerade schon da mit dem Freund der einen 27 cm Lümmel hat? Geh mal ans Fenster, mach weit auf, atme tief durch und schau mal in die grüne Landschaft, damit Du Dich wieder etwas beruhigst. Es muss ja furchtbar sein solche Tagträume zu haben!

Was möchtest Du wissen?