ich hasse es wenn meine mutter mich anfasst!

5 Antworten

Überleg dir erst mal, warum du nicht von deiner Mutter berührt werden möchtest. Ist euer Verhältnis nicht gut bzw. angespannt? Das würde ich herausfinden. Ansonsten sag ihr einfach das du das nicht leiden kannst und sie es unterlassen soll. Ich persönlich finde deine Reaktion aber ehrlich gesagt auch etwas übertrieben. Jede Mutter mag es, ihr Kind mal zu umarmen. Solange sie dich nicht belästigt ist es doch ok...

mein nachbar hatte mich vor 4 jahren am bauch angefasst. und er hatte mir gesagt dass er in mich verliebt ist.

0

Sie ist deine Mutter und empfindet es einfach nicht als schlimm, ihre Kinder anzufassen. Mach ihr klar, dass du das (in deinem Alter) nicht (mehr) möchtest und bitte sie, das auch zu akzeptieren.

So etwas nenne ich familiäre liebe. Rede normal mit ihr und sag ihr das sie es akzeptieren muss oder komm von deiner Psychose weg

Also erstmal wie alt bist du und hast du sie schon gefragt , warum sie das macht? Wenns nur der Bauch ist, sieht man(n) schnell mal drüber weg. Bin jetzt gute 45J alt und meine Mutter meint noch immer mich rumkommandieren zu können. Manchesmal zwickt sie mich in den Po. Find ich auch nicht so toll. Kind bleibt bei den Eltern immer Kind!

Sag ihr einfach, daß du das (etwas) sexuell findest. Dann wird sie möglicherw. schon aufhören.

bin 15

0

ihre hand einfach wegtun oder tatsächlich am boden oder sofa schlafen wenn es dich so stört.

Was möchtest Du wissen?