Ich habe seit einer Woche eine Freundin, ich bin total geil auf sie. Deshalb meine fragen.1. Wie lange wart ihr zusammen,...?

6 Antworten

Haben gar nicht nach sex gefragt. So was entwickelt sich einfach. Man küsst sich, wird leidenschaftlicher und merkt einfach die körperliche Anziehung, man streichelt sich etc und merkt anhand der Reaktion des Partners, wie dieser das findet. Man hat - grade wenn es das erste mal überhaupt ist - meiner Meinung nach auf jeden Fall NICHT direkt Sex, sondern tastet sich da langsam ran. Petting, fummeln, sich gegenseitig ausziehen, wenn beide es wollen auch oralsex. Im Idealfall haben beide sich schon mehrmals gegenseitig zum Orgasmus gebracht, bevor es zur penetration kommt. Dann sind beide schon vertraut mit dem Körper des anderen und mit seinen eigenen empfindungen, man ist entspannter und die Frau ist erregter, wenn sie schon zum Orgasmus gekommen ist oder zumindest schon kurz davor war. Und dann kann man vorsichtig, wenn beide es wollen versuchen, einzudringen. Wenn es (stark) schmerzt sollte man aufhören und es wann anders noch mal probieren.

Ich war 14 bei meinem ersten Mal und mein erster Freund auch. Wir waren da 2-3 Monate zusammen und hatten vorher schon petting und oralsex, und zwar mehrmals. Und es hat auch nicht beim ersten Versuch geklappt mit dem eindringen, was völlig normal ist. Lasst euch lieber Zeit, bevor einer von beiden es hinterher bereut.

Bin zwar weiblich aber ich antworte auch mal.

Ich war 14 und er 15, wir hatten erst Petting und ein Jahr später hatten wir richtigen Sex. Da ist es halt einfach so passiert.

Bei meinem jetzigen Freund war ich 20 und er 23, wir hatten nach 3 Wochen Sex. Da hat er mich ebenfalls nicht gefragt. Es ist aus dem knutschen und fummeln so entstanden.

bei uns ist es einfach passiert also nicht wirklich geplant, wir waren ingefär 2 monate zusammen er/19 und ich 17 sowas kann man nicht planen es kommt einfach wenn man sich genug vetraut und beide dafür bereit sind, besser länger warten als es später zu bereuen

Es ist bei jedem anders, aber ich würde sagen das Mädchen bestimmt das tempo zumindest weil der typ meisst eher will als die Frau.

Mit meiner ersten freundin war ich 3 tage zusammen bevor es zum sex kam. sie hatte achon am 2. Tag gefragt, doch ich wollte noch nicht. Und am 3. Tag haben wir uns dann verbredet uns nachts in meinem zimmer treffen um zu kuscheln und dann hab ich sie etwas verwöhnt und angeturnt. Und dann hatte ich mein erstes mal. War echt schön. Am 4. Tag musste sie leider weg und ich habe sie sehr lange nicht wieder gesehen. Und dann haben wir uns getrennt weil sie noch weiter weggezogen ist aber die nacht war für uns veide unvergesselich schön

Fang doch damit an sie einfach zu küssen und wenn sie es zulässt, werde ruhig etwas fordernder. Hauptsache sie fühlt sich auch wohl!

Wenn ihr in Dauer-Küssen festhängt, probier doch Mal vorsichtig an ihr rumzuspielen. Spiel mit dem Saum von ihrem Oberteil oder was auch immer.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?