Hund leckt permanent das Herrchen ab?

5 Antworten

das ist unter anderem ein Zeichen von Zuneigung....

Falls Dein Freund eine Körperlotion benützt oder eine Sonnencreme, kann auch dies die Ursache sein. Wenn ich mich z.B. eincreme, wird meine Fellnase ziemlich hektisch, und versucht mich wieder sauber zu lecken.

Da hilft dann meist nur ein Abbruchkommando, oder den Hund abzulenken und zu beschäftigen

Ich vertrete die These, dass der Hund wenn er einen "abschnabelt"  damit Zuneigung und Rudelzugehörigkeit vermitteln will. Mein Senior war so "fürsorglich", selbst wenn er in einem anderen Raum war, er ein "Aua" gehört hat, gucken musste ob es eine Verletzung zu versorgen gab...*gg*

Hier ist ein schön erklärter Bericht:

https://friendshipfordogs.com/2014/05/28/warum-schlecktleckt-uns-unser-hund-ab/

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit über 30 Jahren mit Hunden

Guten Morgen Miesepriem, vielen Dank für diesen wunderbaren Link, diese Seite kannte ich bislang nicht. Ist unter den Favoriten abgelegt :-)

0

Aufmerksamkeit kann das Lecken verstärken. Wenn ihn dein Freund anspricht -auch wenn er sagt, dass er es lassen soll - verstärkt es das Lecken evtl. Ggf. Benutzt er auch eine gute creme, das schlecken hunde auch gerne.

Ich würde sagen das er Ihn sehr gerne hat:)

Der Hund hat Deinen Freund so richtig lieb.

Was möchtest Du wissen?