Hattet ihr schonmal nen Dreier?

Das Ergebnis basiert auf 36 Abstimmungen

Ja 39%
Ich bin Jungfrau 36%
Nein 25%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Hallo Justin,

nein, noch keinen Dreier - aber einen n-er (mit n etwa 8 oder 10 Leuten gemeinsam).

Wir waren ein kleiner gemischter Freundeskreis, in dem wir sehr viel Nähe miteinander geteilt hatten. Es war immer so, dass niemand etwas für sich gesucht hatte. Wir hatten immer in dieser Nähe und Zärtlichkeit Fülle in unserer Mitte geschaffen.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – langjährige Lebenserfahrung und persönliche Anschauung

Hört sich aufregend an!

3
@Lisa123321548

Es war auch eine sehr wundervolle Zeit, die ich nicht missen mag. Sie hat mich sicherlich in besonderer Weise geprägt - und mir sehr viel auch von mir selbst gezeigt.

Wir waren Paare aber auch einzelne Personen. Das hatte sich alles in dem Kreis aufgelöst - und niemand hatte jemals Grund zu einer Eifersucht.

1
@EarthCitizen20

Wäre vielleicht etwas für dieses Wochenende für mich😁 man soll ja schließlich leben wenn man jung ist!

1
@Lisa123321548

Probiert es in einem kleinen Freundeskreis gerne mal aus.

Beginnt mit einfache Nähe. Wir kamen darauf, als jemand angefangen hatte, über Fußmassage zu sprechen. Dann stellte sich gleich die Frage, was man denn mit Füßen so machen könnte. Vielleicht mag es ein Beispiel für Dich sein, dies in Eurem Kreise anzuregen.

Nun, wir haben es ausprobiert - und so hatte sich unsere Nähe etabliert und weiter entwickelt.

Es ging niemals darum, dass irgendjemand etwas von jemandem oder allen wollte. Wir hatten einfach - da brauchte es kein Wollen mehr.

0

Gang Bang 😄

0
@Justin72727272

Nein, darum ging es nicht. Wir haben uns nicht gegenseitig vergewaltigt. Wir hatten uns gegenseitig lieb.

1
@EarthCitizen20

Bei gangbang geht es nicht per se um Vergewaltigung (außer man „will“ es so)

Wo hast Du diese Info her?

0
@minnymouse12

Ich kenne diesen Begriff nur aus diesem Kontext heraus. Er wurde von Englischen Kollegen einst so geprägt.

Selbst wenn jetzt keine Vergewaltigung damit gemeint wäre, würde mir persönlich dieser Begriff nicht die Nähe ausdrücken, die ich mit einem solchen Moment selbst verbinde - und auch damit kenne.

0
@EarthCitizen20

Es geht beim gangbang natürlich nur um puren Sex.

Es geht nur um die (von beiden Seiten gewollte) Erniedrigung der Frau, die Männer sind dominant, die Frau dient zur Befriedigung aller Männer.

Das können natürlich nur willige hörige Frauen sein.

Ja, das hat wirklich nur mit Sex zu tun.

0
@minnymouse12

Das darf es ja gerne so sein - wäre eben mir persönlich mehr als zu wenig; ja in der Erniedrigung der Frau auch für mich ein no-go.

0
@EarthCitizen20

Achso, ja ne, liebe es erniedrigt zu werden. Ich werde als Frau ständig privat auf Händen getragen, dass es für mich eine schöne Abwechslung ist..

Fühle mich dann viel mehr als richtige Frau -und der Mann ist wenn er mal (wenigstens sexuell) dominant ist einfach sehr sehr männlich und stark und nicht so verweichlicht wie leider viele Männer heutzutage durch die Emanzipation der Männlichkeit beraubt werden..

Leider :/

Wichtig finde ich den gleichgestellten Umgang zwischen den Geschlechtern (außerhalb des Bettes)

0

@EarthCitizen20

Hört sich für mich so an, als würdest du von Polyamory sprechen.

0
@User9384293233

Ich mag das gar nicht in irgendeine solche Art Schublade tun. Denn für uns war das alles alltäglich und selbstverständlich.

Der Begriff mag aber ausdrücken, dass sich mehrere Menschen lieben.

0

Hallo Justin,

hab auch vielen herzlichen Dank für diesen Stern. Ich freue mich wieder sehr, wenn ich Dir nochmals habe helfen können.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

1
Ja

Ja. Mit meiner besten Freundin und ihrem Freund. War alles ziemlich wild und gleichzeitig lässig und mit viel Humor. Ist mittlerweile 2 Jahre her, haben uns aber heute wieder darüber unterhalten.

Darüber unterhalten kann wieder ein neuer Anfang dafür sein, viel spass

0

Dann mag ich umso mehr sagen, dass diese gemeinsamen Momente geradezu nach einen Rivival rufen.

Findet Euch zusammen - und lasst es ganz gemütlich angehen, um diese Nähe von damals wieder zu erreichen. Das darf alles ohne Zwang und Erwartung - aber dafür mit viel Überraschung (wie bei uns damals) sein.

0
Ja

Eine Frau, sie war am ältesten, mein Bruder und ich. Sie stand im Mittelpunkt, nur sie. Wir haben es mit ihr öfter getan. Sie wollte es unbedingt mit uns zusammen machen. Sie war schon was besonderes. Sie hat immer einen Minirock getragen

Ja

Sehr oft. Auch 3+

Allerdings müsstest Du noch unterscheiden welches Geschlecht/Konstellation..

Da gibt es große Unterschiede !

Ja

Hey,
ist aber nichts was man unbedingt haben muss auch wen viele davon Träumen...
Ich persönlich konzentiriere mich lieber auf eine Frau und beglücke diese also wie immer abwechselnd 2 mädels zu beglücken eine wird dan wohl oder übel etwas vernächlässigt zumindest für einen augenblick...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist die Gefahr: eine Person mag im Hintergrund bleiben.

Es gibt keinen Grund, warum diese Person dies soll. Sie kann sich jederzeit einbringen - und man darf selbstverständlich immer wechseln.

0

Was möchtest Du wissen?