Gelbes Sperma schädlich?

6 Antworten

Dann stimmt mit seinem Sperma etwas nicht. Vielleicht trinkt er zu wenig, oder es war noch ein Rest Urin in seiner Harnröhre, oder irgendwo in seinem Hoden-Prostata-System gibt es eine Infektion. Achte darauf, dass er genug trinkt und probiert es dann noch mal, aber erst mal nicht oral, sondern per Handjob in ein weißes Taschentuch, um zu sehen, ob dann wieder alles normal ist.

Ein gelblich verfärbtes Sperma kann viele Ursachen haben. Eine starke Farbkonzentration in der Nahrung, Gelbsucht, Urin im Sperma, eine akute Entzündung in der Harnröhre oder den Hoden, aber auch sexuell übertragbare Krankheiten wie Syphilis, Tripper, Hepatitis B.

Sollte Dein Freund häufig wechselnden Sexualkontakt haben, solltest Du eine Infektion medizinisch ausschliessen lassen.

Hallo Kaito64,

Die Eigenschaften vom Sperma hängen von vielen verschiedenen Faktoren ab, unteranderem der Ernährung, ob Alkohol getrunken wird oder nicht, ob die Person raucht oder nicht usw. Aber auch Faktoren wann die letzte Selbstbefriedigung war oder wie weit die Pubertät fortgeschrittenen ist spielt eine Rolle.

Du siehst, das es da einfach zuviele Möglichkeit gibt. Man kann nicht mit Sicherheit sagen warum es nun Gelb war und ob du nun krank wirst. Möglich ist es aber.

Denke in Zukunft vorher nach und benutz Kondome zum Schutz.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Liegt an der Ernährung. Das nimmt gern Farbe, Geruch und Geschmack der Nahrung an.

Was möchtest Du wissen?