Erstes Mal: Sorgen & Probleme?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du machst dir viel zu viele Gedanken. Und wenn du so empfindlich bist, sprich doch vorher mit ihr darüber. Das ist keine Blamage. Das wird wahrscheinlich eh passieren. Wenn ihr es mit Humor nehmen könnt, ist doch alles gut. Ist doch nur ein Zeichen, dass du geistig, seelisch und körperlich voll bei ihr bist in dem Moment. Ist mir damals auch passiert und wir haben tierisch gelacht. Keine Vorwürfe, keine Blamage. War halt so

Wird das mit der Zeit besser? :)

Ich denke du hast recht, danke

1
@Tom4818771

Ja wird es! Und wirst immer länger können. Auserdem hast du Hände, Finger, Zunge...dir wird das richtige einfallen in dem Moment. Keine Angst..

Sex ist mehr als rein und raus... Sex ist Zeit, sex ist streicheln, sex ist reden, sex ist Seelen an einander reiben. Du rockst das schon!

2

versuch mal bei der SB deinen Orgasmus möglichst lange hinaus zu zögern. Einfach kurz davor aufhören, kurz warten und dann weiter machen. So kannst du deine Ausdauer trainieren.

Ausserdem empfehle ich dir das regelmäßige trainieren deines PC-Muskels. Damit kannst du deine Erregung gezielt beeinflussen und auch so deine Ausdauer verbessern

Okay werd ich machen, danke :)

1

Falls du merkst, dass du kommst, musst du nur die Eichel vorsichtig zusammendrücken. Dann kannst du weiter poppen. Keine Sorge, beim ersten Mal ist mein Freund auch nach 2 Minuten gekommen. Wir haben es einfach noch einmal gemacht und er hat dann auch etwas länger durchgehalten.

Okay.. danke :)

1

Es ist nicht vergleichbar! denn beim Runterholen kannst du mit der Hand viel schneller herumhandtieren. Beim Sex dann einfach nicht zu schnell rein raus machen dann kannst du es herauszögern

Was ist denn daran so schlimm, schnell zu kommen? Kommt es nicht eigentlich auf das Gefühl an?

Naja ich will halt meiner Freundin auch etwas "bieten"

0
@Tom4818771

Du bietest ihr schon deine Liebe und deinen Körper an, was will sie mehr?

1

Was möchtest Du wissen?