das erste mal mit bestem kumpel?

15 Antworten

Mit 14 muss das wirklich nicht sein.

Es ist schon viel schöner das erste Mal mit einem Partner zu haben.

Da du wirklich jung bist würde ich dir das schon deswegen abraten.

Außerdem kann sowas eine Freundschaft kaputt machen. Gerade wenn du null sexuell Erfahrungen hast.

Warte einfach ab bis sich sowas auf natürliche Weise ergibt. Sowas angesprochenes kannst du ja immernoch machen

14 ist doch heute normal..fast schon spät dran.

Mach's!

0
@LetzterRitter

Meinte eher mit 14 muss es nichts angesprochenes sein. Da gibt's genug Zeit es mit einem Partner zu erleben

0

Wenn du dir sicher bist und es wirklich willst aus lust und nicht weil dich irgendwas anderes drängt dann denk ich ist die entscheidung nicht falsch

Ich würde es nicht machen.

Wenn du die andere Person nicht liebst ist es eh nicht so intensiv. Ich würde warten.

LG Tim

Warum nicht. Wenn ihr euch gut versteht spricht doch nichts dagegen außer du willst dich "für den Richtigen" aufheben. Dann solltest du es lassen ;)

Ich rate dir eindringlich, dein erstes Mal für einen Partner aufzuheben. Das klingt, als würdest du deinen Kumpel in Betracht ziehen, um es schnell hinter dich zu haben aber ich sage dir du wirst es bitter bereuen.

Was möchtest Du wissen?