Anne Frank intimste Textstelle?

3 Antworten

Wie kommst du darauf, dass das die intimste Stelle in ihrem Tagebuch wäre?

Lies es und du wirst auf sehr viele Gedanken über Leben und Tod, ihre Hoffnungen und Ängste stoßen.

Wenn du dich darauf einlässt, ist das ganze Tagebuch so intim, dass es unter die Haut geht.

Unsere deutschlehrein möchte das wir die textstelle zu hause lesen und uns gedanken drüber machen solln. Ich hab aber die seite verpeilt. Moralisch geht mir das auch gegen den strich das hier zu fragen. 

1
@hackfressii

Wenn ich früher was in der Art verpeilt hatte, rief ich bei einer Schulkameradin an!

Sonst seid Ihr doch auch immer nur am rumtelefoneren!

0

Du hast die Geschichte nicht verstanden. Es geht in diesem Buch über jemand, der von den Nazis verfolgt und ermordet wurde. Die Gedanken, bei solch einer Person nach sexuellen Stellen zu suchen ist einfach abscheulich.

intim kann man aber auch anders interpretieren..

1
  1. Es ist keine "Geschichte" - es ist ein Tagebuch. 2. Es geht um Anne - und unter anderem auch um ihre Gedanken zur Entwicklung ihrer Schamregion. 3. Anne Frank zu entmenschlichen, indem man diese Stellen wie Du sogar noch im 21. Jahrhundert zu tabuisieren versucht, ist... einfachach abscheulich?!
0

Was möchtest Du wissen?