AN DIE FRAUEN: Schlimm, wenn der Freund noch Jungfrau ist?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Also gesegnet diese Frau die diesen Jungen Mann bekommt .

  • Er wird nicht die Bilder im Kopf haben von all den anderen Frauen ,mit denen er schon verkehrt hat.Wenn er mit ihr schläft .

  • Leider wird das hier aber die Frau haben ,die Frage ist wohl eher, wie er damit klar kommen wird ...??

Ich finde das überhaupt nicht schlimm, denn es ist besser auf die Richtige zu warten als eine Dahergelaufene zu nehmen. Er muss sich keine Gedanken machen, denn wir Frauen finden das vollkommen ok. Zudem kann man sich dann auch sicher sein, dass er keine sexuellübertragbaren Krankheiten hat. Ich selbst habe auch so einen Freund und fand es von Anfang an in Ordung, auch wenn ich am Anfang etwas verwundert war und es erst nach einem Monat erfahren habe

es ist doch kein problem, also ich fand es sogar sehr schön das mein freund noch jungfrau war, da er somit noch keine andere hatte und wir was ganz besonderes miteinander erleben konnten (auch wenn ich zuvor schon sex hatte). ich sehe es gar als voreil. einfach offen darüber reden dann machzt es ihr wohlmöglich noch mehr spaß ;-)

Unsouverän würde er nur wirken, wenn er die Anzahl der vergangenen Beziehungen nicht mehr überblicken könnte. Ich erkenne weder Außergewöhnliches noch Unsympathisches an seiner Situation. Sicherlich fragt sich die potentielle Partnerin nicht "hatte er vllt Probleme mit i-was?" - wenn doch, wäre das "schlimm".

Also ich denke ja mal nicht... Also, als Frau könnte man sich dann iwi denken das vorher noch keine die richtig war und man jetzt die erste sein darf und die richtige liebe ist..

Was möchtest Du wissen?