Als Mädchen pinkeln und dabei was machen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manche nehmen ihr Handy mit aufs Klo, aber das finde ich eklig.

Ich mache einfach gar nichts. Ich pinkle einfach.

Manchmal lese ich mir die Rückseite von irgendwelchen Produkten durch, die so rumstehen. (Putzmittel, Duschgel, oder so.)

mache ich auch XD

0

Was ist das denn für eine Frage? Selbstverständlich putzen wir uns immer beim pinkeln die Zähne und bürsten unsere Haare. Manchmal gucke wir auch einfach runter in die Kloschüssel dem Strahl hinterher oder machen ein wenig Gymnastik.

Nichts anders als nur pinkeln. Auf öffentlichen Toiletten setze ich mich nicht darauf und versuche die Schüssel zu treffen und nicht mich selbst

Ich zähle die Fliesen am Badewannenrand in der Breite und in der Höhe.

Dann multipliziere ich die Werte.

Schon bevor ich zum Ergebnis komme, bin ich fertig.

Immer wieder? Steig um auf imaginäre Kreuzworträtsel ;)

0

du könntest auch auf dein Handy schauen , wenn du dich hinsetzen würdest zum Pinkeln, bräuchtest nicht dein "Ding halten und hättest beide Hände frei

Also mein Ex hat auch beim Sitzen sein Ding halten müssen, weil

1) sein es sonst den Toilettenschüsselboden berühren würde und das wäre ekelig.

2) der Druck des Strahls sein Ding nach oben gedrückt hätte, wo es dann entweder den Rand der Toilette berührt oder er sich selbst angepinkelt hätte.

3) wenn er eine Morgenlatte gehabt hat

0

Was möchtest Du wissen?