Air Jordan Hallenschuhe mit Sporteinlage?

Hallo erstmal,

ich werde erstmal erzählen in was für einer Situation ich bin damit man die Frage besser verstehen kann. Wer gleich eine Antwort weiß, kann zum Absatz springen ;D

Also ich habe bis jetzt immer die alten Hallenschuhe von einem Kumpel bekommen und deshalb mich nie mit dem Thema Hallenschuhe/ Air Jordans/ Einlagen, beschäftigt. Jetzt wollte ich mir aber das erste mal Schuhe selber Kaufen und auch wenn es blöde klingt, meine ersten selbst gekauften Hallenschuhe sollen Air Jordans, am besten XXXIV, sein. Da ich aber im Streetballspielen immer Schmerzen in meinen ungefederten Sneakern bekommen (bei denen es sich anfühlt, als würde man mit Betonschuhen spielen) habe ich mir federnde Einlagen geholt, die mich absolut überzeugt haben. Weil ich bis jetzt immer nur schon Jahrealte "durchgerockte" Hallenschuhe getragen habe, ...

...weiß ich nicht, wie die neuen Air Jordans so gefedert sind oder ob die Air Jordans sich ohne Einlagen auch wie ungefederte Betonschuhe anfühlen? Und ob man in allen Air Jordans Einlagen reinlegen kann oder ob man dafür die Sohle rausnehmen muss? Und wenn man Hallenschuhe mit rausnehmbarer Sohle brauch, um einlagen reinzusetzen, kann man sowas in Onlineshops gezielt als Auswahlkriterium eingrenzen? Gibt es vllt. auch Einlagen die man in allen Schuhen auch ohne rausnehmbarer Sohle einsetzen kann? Und steht das irgendwo geschrieben oder ist irgendwo ein Verstecktes Symbol/ Kennzeichen , wenn die Sohle rausnehmbar ist? Oder ist es üblich dass man in allen oder gar keinen Air Jordans die Sohle rausnehmen kann bzw. Einlagen reinsetzen kann.

Sind wahrscheinlich Fragen, die jeder Grundschüler lernt, bin aber broke wie Kenny und hab noch nie eigene Schuhe getragen und mich deshalb damit befasst XD

Danke für jede Hilfreiche Antwort.

Schuhe, Mode, air-jordan, Einlagen, Nike, Sneaker, Hallenschuhe, Jordans
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Air-jordan