Geht was spaßiges machen. Bei den Temperaturen empfehle ich Schwimmbad oder in den Park spazieren und eis essen.

...zur Antwort

Sie hat ihre tage. Ziemlich unwahrscheinlich, dass sie Schwanger ist, aber ihr könnt zur Sicherheit ja einen Test machen.

...zur Antwort

Streng dich einbisschen an. Der Hauptschulabschluss ist nichts wofür man wirklich nachdenken muss. Ich hab ebenfalls den Hauptschulabschluss gemacht und mache jetzt gerade Abitur. Das packst du auch das besser hinzubekommen :)

...zur Antwort

Ich denke, dass die da schon die Fachhochschulreife meinen. Wahrscheinlich zählt die fachgebundene Hochschulreife für die zum Abitur, was ja eigentlich die allgemeine Hochschulreife ist, aber ja. Ich hoffe du verstehst was ich meine. Umgangssprachlich sagt man ja auch Fachabi zur Fachhochschulreife. Am besten frägst du einfach mal nach. :)

...zur Antwort

Ist doch überhaupt nicht schlimm.

...zur Antwort

Frauen machens auch, nur geben sies nicht zu.

...zur Antwort

Oh mein Gott ich verstehe und fühle so mit dir! Ich hasse dieses Fach und egal was ich mache, interessanter wirds nicht. Ich bin in der Oberstufe und kann es nicht abwählen. Muss ich halt durch, wird irgendwie schon...

...zur Antwort

Lohnt sich eine 2500-Euro-Reparatur an einem Auto, das diesen Wert nicht mehr hat?

Hallo!

Ein Freund von mir hat einen alten Mercedes E200 aus den 90ern, an dem jetzt TÜV fällig wäre -------> es sind alleine Schweißarbeiten über annähernd 2000 Euro zu verrichten & noch ein paar andere kleinere Teile zu ersetzen, damit das Auto die HU überhaupt packt. Der E200 hat über 300000 Km runter, sieht total fertig aus ... und er weiß nicht, was er machen soll, weil er total dran hängt & dieses Auto vor Jahren von seinem verstorbenen Vater geerbt hat.. das Auto ist eine Art Erinnerung für ihn an den Vater und es würde ihm weh tun, es herzugeben.

Einerseits hat ihm sogar die Werkstätte davon abgeraten, das nochmal zu investieren aber andererseits liebt er seinen Benz & finanziell würde er das auch ohne weiteres in die Hand nehmen -------> insgesamt sind rund 2500 Euronen nötig, damit das Auto die neue Plakette kriegt. Wert ist das Auto so wie es da steht keine 1000. Und die Werkstatt meinte, dass das Auto selbst wenn alles TÜV-fertig ist eine Art Zeitbombe sei, weil da immer wieder was kommen kann -----> das weiß mein Freund auch. Da kann immer wieder was dran sein.

Er ist total unsicher & ich wollte fragen, was man da eigentlich machen sollte. Einerseits weiß er, dass es keinen Sinn macht & er für 2500 Euro einen wirklich ordentlichen typgleichen 210er bekommen würde (er erkundigte sich schon), aber dann denkt er wieder an seinen Vater und den geerbten Wagen.

Wie seht ihr das, habt ihr vllt. einen Rat?

...zur Frage

Sein Vater hätte es bestimmt nicht so gewollt. :) Entsorgen am besten.

...zur Antwort

Entscheide du was du davon hältst. Ich persönlich würde es nicht machen. Trotzdem ist das deine Entscheidung

...zur Antwort

Nicht unbedingt. Kannst es ohne schlechtes Gewissen abwählen. Ich finde da Biologie z.B. wichtiger

...zur Antwort

Kann mal passieren, mach dir keinen Kopf. Du hast es ja nicht vorhersehen können. Egal, denk dir einfach die meisten seh ich eh nie wieder

...zur Antwort

Ich bin zwar kein Vegetarier, aber ich esse trotzdem kein McDonalds. Jeder soll leben wie er es will und wenn Fleisch bei dir nicht dazugehört, dann ist das halt so. S**** auf die Meinung der Anderen. Das ist dein Lebensstil und nicht deren.

...zur Antwort