Ich versuche mal eine Beschreibung: Man hat dann Schlupflider, wenn das Oberlid unter die Haut "schlüpft", die man unter der Augenbraue hat. Und zwar ständig, bei geöffneten Augen. Man hat das oder nicht, dagegen kann auch nichts unternommen werden außer einem operativen Eingriff. Ich finde Schlupflider völlig unproblematisch, wenn sie nciht extrem sind und einen dadurch extrem müde oder viel älter aussehen lassen. Bei Frauen ist es ein Nachteil, dass man sich mit Schlupflidern nicht gut schminken kann. Lidschatten verwischt in der Hautfalte oder ist fast nicht sichtbar, aber ansonsten macht das nichts.

...zur Antwort
  1. Ignoriere die unqualifizierten und unsachlichen Antworten.
  2. Dein Gewicht ist im Verhältnis zur Größe ok, aber dass du in 2 Wochen sieben Kilo zugenommen hat, ist eher bedenklich. Spricht das für Frustessen?
  3. Anstatt in Amerika abnehmen zu wollen, würde ich mich bemühen, dort nicht zuzunehmen, denn da wirst du viel von übergewichtigen Menschen mit fragwürdigen Ernährungsgewohnheiten umgeben sein. Dem solltest du dich möglichst nicht anpassen. Austauschschüler z.B. wiegen oft nach ihrer Rückkehr nach Deutschland deutlich mehr als vorher.
  4. Wenn du aus Stressgründen momentan zu viel ißt, ist es ja vielleicht gut, dass es bald Ferien gibt und damit schon mal keinen Schulstress. Anderen Stress mußt du bearbeiten/besprechen, mit wem auch immer, wer dir dafür geeignet erscheint.
...zur Antwort

Zusammengenommen müssten die bisherigen Antworten schon Top- Rouladen ergeben. Möchte noch etwas ergänzen: Auch die Fleischqualität ist ein Aspekt, am besten sind gut abgehangene (danach fragen!) Teile aus der Oberschale. Leicht ins Bläuliche gehende Fleischpartien im roten Stück sollten dich nicht irritieren, sondern sind ein Merkmal gut abgehangenen Fleisches (auch bei Steaks ganz wichtig!). Die während des Schmorens verdunstende Flüssigkeit musst du auffüllen (ob Wasser oder Brühe, ist Geschmackssache), so dass die Rouladen immer ca. zur Hälfte (oder etwas mehr) in Flüssigkeit liegen. Zum Würzen bzw. Füllen ist ja schon alles gesagt. Ich würde sie auch mindestens 2 Stunden schmoren (so dass die Sauce gerade eben etwas blubbert, keinesfalls wallend kocht!), wenn sie dann noch nicht fast auseinanderfallen, auch noch länger. Die weltbesten Rouladen macht meine Mutter, und die schwört allerdings auf einen Schnellkochtopf, was wirklich superzarte Ergebnisse liefert und rastend schnell geht, wie hier auch schon gesagt. Ich persönlich habe allerdings immer noch zu großen Respekt, dass mir so ein Ding um die Ohren fliegt. Gutes Gelingen!!

...zur Antwort

Es steht mir nicht zu, den Moralapostel zu spielen und zu beurteilen, ob das heute ein normaler Job ist, aber ich finde es äußerst nachvollziehbar, dass es dich schockt und belastet. Du wirst aber unter den geg. Umständen wenig dagegen unternehmen können, wenn Deine volljährige Schwester das für einen passenden Gelderwerb hält. Das muss sie ganz allein für sich entscheiden, auch, ob man darüber die Familie im Vorfeld informiert oder nicht und riskiert, dass es anderweitig rauskommt, so wie jetzt bei Dir. Da Du es aber jetzt nunmal erfahren hast, würde ich Dir empfehlen, Deine Schwester davon in Kenntnis zu setzen und ein offenes, nicht verurteilendes Gespräch mit ihr zu suchen, vor allem über ihre Motivation. Bei der Gelegenheit kannst Du auch Deine Bedenken anbringen. Auf keinen Fall würde ich davor mit Deinen Eltern sprechen und ebenso wenig solltest Du es Dir antun, einen der Filme anzuschauen!!! Das willst Du doch nicht wirklich sehen, oder? Man will ja auch nicht seinen Eltern beim Sex zuschauen..........Deine Schwester ist für Dich keine neutrale Person, und die Bilder würden somit die Belastung für Dich nur vergrößern. Ich wünsche Dir ein gutes Gespräch.

...zur Antwort

Das Pferd kostet nicht so viel wie im Stall, wenn du es im Flur unterbringen kannst. Und dann singst du täglich das Lied "Da steht ein Pferd auf dem Flur, das ist so niiiiieeeedlich!"

...zur Antwort

Wenn deine Mutter dich nciht genug gelobt hat, hat das vielleicht eher mit deiner Mutter selbst als mit Dir zu tun. Vielleicht hat sie es selbst nicht erfahren und somit auch nicht fertiggebracht. Es ist schon schade (aber mit Sicherheit sehr verbreitet), dass man immer denkt, man müsse für eine Art von Leistung loben oder gelobt werden. Du sagst ja auch, "obwohl ich immer ein besonders braves und schlaues Kind war". Ich nehme mir jetzt vor, meinen Kindern mal wieder zu sagen, wie wichtig sie mir sind und wie liebenswert ich sie finde. Dafür müssen sie nicht erst eine gute Note nach Hause bringen oder ihr Zimmer aufräumen - obwohl das auch nicht schädlich wäre :-))

...zur Antwort

Ich fürchte, das wird ihr nicht beizubringen sein, denn ihr habt einfach nicht denselben Humor! Den gilt es vermutlich zu akzeptieren, so wie unterschiedlichen Geschmack in verschiedenen Lebenslagen. Meiner Meinung nach hat Humor viel mit angeborenem Mutterwitz zu tun und der Fähigkeit zur Kreativiät im Geiste, also sowas wie Phantasie. Das besitzt deine als etwas einfältig beschriebene Bekannte vielleicht nicht. Aber so, wie du sie beschreibst, wird dir vermutlich auch nicht allzu viel an ihr gelegen sein - also laß sie, wie sie ist

...zur Antwort

Dann jedenfalls keine Strauchrose.

Soweit ich weiß, ist es aber nicht günstig, an eine Stelle, wo zuletzt schon Rosen gestanden haben, wieder welche zu setzen. Leider weiß ich nicht, warum.

...zur Antwort

Als Frau glaube ich: Ein guter Liebhaber ist der, der eine natürliche Phantasie und das nötige Einfühlungsvermögen hat.

Das Schauen von Pornos, jedenfalls das notorische, lässt keine Phantasie zu und ist eher ein Killer, fürchte ich, denn sie vermitteln den Eindruck, eine Frau sei jederzeit verfügbar und wolle möglichst hart und ohne Umschweife "genommen" werden.

Das mag ja situationsabhängig auch mal so sein (im wahren Leben, meine ich), im Allgemeinen und grundsätzlich aber bestimmt nicht.

Somit wird also die Phantasie eher "verbildet" als gebildet, will ich sagen. Stattdessen wird der Trieb recht einseitig in Richtung ganz besimmter Praktiken geprägt.

...zur Antwort

Eigentlich hast du es dir ja schon selbst beantwortet. Der Gutschein ist auf ein bestimmtes Kontingent bezogen und begrenzt. Das wird auch so draufstehen oder auf der Seite, wo du ihn vermutlich ersteigert hast. Zeigst du den Gutschein erst bei der Abreise vor, kann dir der gesamte reguläre Übernachtungspreis berechnet werden, weil du die Bedingungen nicht eingehalten hast. Nenne Terminalternativen. Das Hotel wird versuchen, einem Terminwunsch zu entsprechen.

...zur Antwort

Isst er gerne Schokolade? Dann schau mal auf www.chokri.de

Da kannst du eigene Schokoladenzutaten zu Tafeln zusammenstellen und auch mit persönlichem Text beschriften lassen

...zur Antwort

Wenn es nach dem (gekochten) Abendessen ist : Damit klar ist, dass sie in der nächsten halben Stunde auf keinen Fall dabei helfen können, die Küche aufzuräumen.................

Und: Weil sie so gerne erfolgreich etwas produzieren

...zur Antwort

Gern gesehen sind Hobbies, die auf Sportlichkeit (nichts Riskantes!)  und persönliches Engagement (aber nicht zu streitbar) schließen lassen. Aber natürlich muss es der Wahrheit entsprechen, und Du musst bei Nachfragen schließlich glaubhaft was antworten können. Wenn Du keine Hobbies hast, laß das weg, das ist kein Nachteil. Im Bewerbungsgespräch kann aber dennoch die Frage danach kommen, da man dich persönlich kennenlernen will

...zur Antwort