MIT 12 jahren 60 kilo

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also es ist ja schon ein Wunder, wie du überhaupt so schnell soviel zugenommen hast - aber ich kann dir sagen, abzunehmen dauert um einiges länger! Ich weiß ja nicht, wann die Ferien bei euch beginnen, kann aber nicht mehr lange dauern, denn bei uns sind sie schon zur Hälfte um.

Du solltest allgemein einfach mehr schauen, was du isst und wieviel und deine Ernährung komplett umstellen. Es nützt nichts, jetzt mal schnell ne ungesunde Crash-Diät zu machen, denn du willst ja nicht nur in den Ferien gut aussehen und das Gewicht danach gleich wieder drauf haben.

Bei 1500Kalorien kann man, wenn man nicht gerade an einer Schilddrüsenunterfunktion leidet, ganz gut abnehmen und sich absolut satt essen. Bei mir jedenfalls reichts für täglich McDonalds, Eisbecher und nen halben Liter Kakao - plus Brot, Obst, Gemüse...

Außerdem solltest du dich viel bewegen - da gibts ja gerade im Sommer viel, was man machen kann: schwimmen, joggen, spazieren gehen, radfahren, Seilspringen, Rollschuhfahren bzw. Inlineskaten und vor allem sich nicht von den Eltern überall hinkutschieren lassen, sondern immer zu Fuß gehen.

Ob du tatsächlich Übergewicht hast, kann man übrigens so einfach nicht beurteilen. Das hängt nicht nur vom Alter ab und von der Größe (für die Größe ist dein Gewicht übrigens absolut in Ordnung), sondern auch davon, ob diese 60kg hauptsächlich aus Muskelmasse oder aus Körperfett bestehen.

Du kannst auch mal den Hausarzt um Rat fragen.

Ich halte es nicht für einen hilfreichen Tip, von täglichen Mc D.-Besuchen zu sprechen, und niemals kommst du bei den aufgezählten Lebensmitteln mit 1500 Kalorien aus, das bezweifle ich! In deiner Aufzählung sind keinerlei vernünftige Getränke enthalten, und Kakao enthält fast immer zu viel Zucker. Außerdem ist ein 12jähriger Mensch doch wohl hoffnungslos überfordert mit Kalorienzählen und dem passenden Zusammenstellen der Mahlzeiten, da wäre dann eher die Unterstützung der Eltern vonnöten (und das Vorleben)

0
@kiiwii

Das war kein Tipp von mir, bei McDonalds essen zu gehen, ich wollte damit nur verdeutlichen, dass man auch mit wenigen Kalorien nicht darauf verzichten muss, mal zu sündigen.

Ich habe keine Aufzählung gemacht, wie man sich ernähren SOLLTE, sondern wie ich mich ernähre und da habe ich auch nicht ALLES aufgezählt.

Vielleicht kannst du nicht so gut lesen oder ich habe beim Leser einen zu hohen IQ vorausgesetzt - tut mir leid. Ich dachte, wenns eine Hauptschülerin wie ich versteht, dann verstehts auch jeder andere... ;-)

Unterstützung der Eltern gibts wohl kaum, sonst würde sie nicht hier fragen müssen, und der Rat zum Arzt zu gehen und Sport zu treibehn ist ja wohl nicht so falsch, oder? Ist da vielleicht jemand einfach angepi**t, dass er das Sternchen nicht bekommen hat? Muss wohl so sein, sonst würdest du nämlich nicht nur kritisieren, sondern auch das Positive sehen.

Und hier mal meine Kalorien, kannst ja mal selbst rechnen (falls du wenigstens das schaffst - lesen bzw. verstehen klappt ja anscheinend nicht so recht):

0,5l Kakao 386kcal

6 Chicken Nuggets 258kcal

2 Süß-Sauer-Dips 100kcal

0,4l Cola Light 0kcal

0,5l Wasser 0kcal

0,5l Cola Zero 0kcal

100g Trauben 71kcal

150g Erdbeeren 60kcal

2 Kugeln Eis 300kcal

Portion Sahne 120kcal

1 Salamibrot 220kcal

macht zusammen 1515 kcal

Oh, du hast recht, bin nicht mit 1500 ausgekommen... freu dich, Erbsenzähler! Da hab ich wohl ne Traube zuviel gegessen, kaputtlach!

Und im Übrigen halte ich es überhaupt nicht für sinnvoll, Mahlzeiten zusammenstellen und vorzuschreiben, denn gerade für Teenager ist es schwer, das dann einzuhalten und bei den Freunden zuzusehen, was die alles Leckeres mampfen. Besser, man stellt es sich selbst zusammen.

0

also, eine Diät mit 12 Jahren würde ich dir auf gar keinen Fall empfehlen! Achte auf deine Ernährung! Iss so wenig wie möglich vom Süßen, betreibe regelmäßig Sport... Dann wird es schon wieder! Ich bin 13, war mit 12 Jahren 1.64 groß und 56 kg schwer, ist zwar ein bisschen weniger wie dein Gewicht, aber ich kam mir auch total dick vor! Ich hab tagelang nichts gegessen... Habe mir Diäten vom Internet rausgesucht - was hab ich jetzt davon? Ich bin 1.66 groß und 49 kg! Starkes Untergewicht! Niemals Diät! Aber versuche schon dein Gewicht zu reduzieren. 10 kg auf einmal abzunehmen wäre sehr schädlich. Gehe es langsam an! Viel Glück (:

omg und was machst du jetzt total viel essen oder wie

0
@didic123

klar (; nee, dann werd ich wieder 56 kg, komm mir wieder zu dick vor, mach wieder ne Diät und bin wieder bei 49 kg... Früher hab ich ja tagelang nix gegessen - jetzt ess ich halt "normal" . Hab Wunschgewicht erreicht : 51 kg mit 1.66 zwar immer noch sehr wenig aber schon o.k (:

0
  1. Ignoriere die unqualifizierten und unsachlichen Antworten.
  2. Dein Gewicht ist im Verhältnis zur Größe ok, aber dass du in 2 Wochen sieben Kilo zugenommen hat, ist eher bedenklich. Spricht das für Frustessen?
  3. Anstatt in Amerika abnehmen zu wollen, würde ich mich bemühen, dort nicht zuzunehmen, denn da wirst du viel von übergewichtigen Menschen mit fragwürdigen Ernährungsgewohnheiten umgeben sein. Dem solltest du dich möglichst nicht anpassen. Austauschschüler z.B. wiegen oft nach ihrer Rückkehr nach Deutschland deutlich mehr als vorher.
  4. Wenn du aus Stressgründen momentan zu viel ißt, ist es ja vielleicht gut, dass es bald Ferien gibt und damit schon mal keinen Schulstress. Anderen Stress mußt du bearbeiten/besprechen, mit wem auch immer, wer dir dafür geeignet erscheint.

Genau, soll sie doch in Amerika immer sagen: Nee, keine Lust, keinen Hunger, ich mag euer Essen nicht... Immer schön unangepasst sein und bei nichts mitmachen, natürlich ein viel besserer Tipp als meiner - da macht dann der Urlaub so richtig Spaß, wenn man überall der Außenseiter ist ;-)

Mit dem Hinweis auf Frustessen wird sie, wenn sie nicht psychologisch geschult ist und Fertigkeiten gelernt hat, um anders damit umzugehen, auch nix anzufangen wissen.

0

häh ?

1.60 - 60 kilo ist voll normalgewicht.

wenn du in dem alter schon mit diät bei normal gewicht anfängst, dann wirst wohl auch nich mehr viel wachsen.

und tit ten bekommst auch nur kleine...

Solltest du nicht schon längst im Bett sein. Im Schlaf wird man schlanker. Möchtest du mit 18 120 kg wiegen, dann bleib einfach länger auf.

ich habe morgen keine schule deswegen ihr kennt doch uns kinder =D aber wirklich sogar meine mutter meint das ich zu viel wiege wissen sie etwas hilfreiches

0

ich habe morgen keine schule deswegen ihr kennt doch uns kinder =D aber wirklich sogar meine mutter meint das ich zu viel wiege wissen sie etwas hilfreiches

0

ich habe morgen keine schule deswegen ihr kennt doch uns kinder =D aber wirklich sogar meine mutter meint das ich zu viel wiege wissen sie etwas hilfreiches

0

Was möchtest Du wissen?