biogasanlage,kompostieren oder wieder abholen lassen.

...zur Antwort

gott wird überwiegend von rückständigen männern vertreten,bei denen frauen immer noch 2.wahl sind.

...zur Antwort
Ich bin nicht dort hingegangen.

wärste hin gegangen,wäre die sache vielleicht geklärt worden,gehste jetzt wieder nicht hin,wirste in abwesenheit verurteilt.

...zur Antwort

teilstück vom messer abgebrochen oder blech vom gehäuse verbogen,dass gras runter gedrückt und vom messer nicht erfasst wird.

...zur Antwort

manche wohnen an strassen oder bahnlinien.mit der zeit gewöhnt ihr euch daran.

...zur Antwort

Die Kosten für den Balkonbau betrug knapp 10.000 Euro

die kosten wirst du über die miete nicht wieder bekommen,es sei denn,die wohnung wäre nicht mehr zu vermieten.

...zur Antwort
hochwirksamen Desinfektionsmittel.........eine Krankheit damit heilen können?"

denk mal nach.

...zur Antwort

wenn ein schraubenkopf abgerissen ist,hält der die dichtung nicht mehr.

...zur Antwort

iss einfach nur ausgewogen und bedarfsgerecht und lass den quatsch mit der "innenreinigung".

...zur Antwort

Ehemalige Freundin schuldet mir Geld - Was tun?

Hallo ihr Lieben,

Ich bin mit einer mittlerweile ehemaligen Freundin in eine gemeinsame Wohnung gezogen. Sie wollte unbedingt in eine ganz bestimmte Wohnung ziehen und den Umzug um zwei Monate vorverlegen. Da ich aber erst zwei Monate später aus dem Mietvertrag meiner alten Wohnung herauskam, hätte dies für mich bedeutet, zwei Monate doppelt Miete zu zahlen. Die Freundin bot mir an, eine dieser zwei doppelt gezahlten Miete zu übernehmen, damit die Kosten fair aufgeteilt würden. Wir haben keinen schriftlichen Vertrag gemacht und ja, das war ein riesen Fehler von mir! Sie will mir das Geld nämlich partout nicht wiedergeben. Fristen werden ignoriert und sogar der Vorschlag einer Ratenzahlungen abgelehnt. Sie ist zudem Anwältin und kommt immer wieder mit neuen Gesetzen, um nicht zahlen zu müssen.

Wir hatten lediglich eine Art mündlichen Vertrag. Eindeutige Beweise hierzu hätten sich auf Whatsapp gefunden, allerdings ist ausgerechnet mein Handy kaputt gegangen und ich kann nicht mehr auf die Verläufe zurückgreifen. Die Daten sind unwiderruflich verloren, erklärte mir ein Fachmann. Aber das weiß sie nicht und ich halte sie in dem Wissen, dass ich diese angeblichen Chatverläufe als Beweise gegen sie verwenden werde. Komme ich mit so etwas eigentlich durch? Kann ich irgendwie auf ihr Handy zugreifen lassen, weil sie die Chatverläufe aller Wahrscheinlichkeit noch hat? Auch ihrem Exfreund hat sie erzählt, dass so etwas wie ein mündlicher Vertrag zwischen uns besteht, bevor sie sich gegen die Rückzahlung des Geldes entschieden hat. Ich bezweifle aber, dass er aussagen würde, weil er sich da nicht in diese Angelegenheit einmischen will. Meine Mutter hat sie ebenfalls direkt auf die Verweigerung der Rückzahlung des Geldes angesprochen und dort hat sie betont, dass zwar ein mündlicher Vertrag besteht, aber sie dennoch nicht gewillt ist, das Geld zurückzuzahlen. Würden diese Dinge bei einem Prozess als Beweis ausreichen?

Ich brauche echt eure Hilfe, denn ich habe einfach nicht das Geld, mir einen Anwalt zu leisten... Eine Einschätzung, ob ich vor Gericht gegen sie ankommen könnte und evtl. ein paar Tipps wären total hilfreich! Ich verschicke auch gerne ein kleines Dankeschön im Paket :) Bin für jede Hilfe unendlich dankbar!

...zur Frage

die freundin hatte dir vorgeschlagen,eine monatsmiete zu zahlen,dies aber nicht getan. wieso kommts du darauf,dass sie dir geld schuldet.

...zur Antwort