UPDATE VON FRAGESTELLER:

Wollte nur mal ein "Update" senden: Teller und Schüssel (umgedreht) liegen seit nun fast zwei Wochen auf der offenen Veranda und sind ständigen Temperaturschwankungen ausgesetzt.

Was hat sich getan? Bisher NIX !!! Falls jemand eine weitere Idee hat... ??

LG

...zur Antwort

Nicht zu fassen! Überlegst du wirklich?? Das ist einfach nur dreist! Bitte überweise an eine gemeinnützige Organisation, die auf dein Geld wirklich angewiesen ist! Dafür bekommst du sogar eine Spendenquittung.

Die Sache ist m.E. nicht illegal (es wird ja niemand gezwungen), aber so unverschämt, dass mir die Worte fehlen. Und nochmals: Bitte gib dein Geld besser an Brot für die Welt oder wen auch immer, der damit Gutes tut!

 

...zur Antwort

Klar schafft man das! Kommt auf das Buch an. Es gibt welche mit 25 Seiten und welche mit 800 oder mehr Seiten. Es gibt anspruchsvolle Bücher, die man nur langsam lesen kann oder sogar Denkpausen machen oder zurückblättern muss, um alles zu verstehen, und es gibt seichte Bücher, die sich lesen "wie Wasser". Dabei muss man kaum denken, alles ist prima "vorgekaut" und man muss nur noch lesen und umblättern.

Das ist ja das Schöne an Büchern: Für jedes Genre, für jeden Geschmack und für jeden Anspruch findet sich eine Menge.

Übrigens: Lesen ist immer gut - und es muss nicht immer anspruchsvolle Literatur sein. Lesen soll Spaß machen - das ist die Hauptsache!

...zur Antwort

Kommt drauf an, wie dein Satz bzw. Text weiter gehen soll, damit du später keine doppelten Wörter hast. Du kannst beim Magneten wählen zwischen anbringen, anhängen, anheften, befestigen oder - salopp - anpinnen. Beispiel: "Ich hänge einen Magneten an den Kühlschrank und befestige daran ein Blatt, auf dem folgender Text steht: ..."

...zur Antwort

Ist egal, denke ich. Ich setze sie immer heiß auf (Kartoffeln in den Topf, Topf auf den Herd, Salz drüber und kochendens Wasser aus dem Wasserekocher). Sie schmecken prima. Salz nicht bei Pellkartoffeln, aber das gleiche Prinzip.

...zur Antwort
Hörbuch

Prinzipiell geht's mit dem Hörbuch schneller. Wenn du einen tragbaren Player hast, kannst du sogar im Bad (beim Zähneputzen oder so), beim Aufräumen, Essen usw. weiter hören, so dass es echt schnell geht, bis du damit durch bist.

Aufpassen musst du allerdings, weil viele Hörbücher gekürzt sind. Denke, das Wichtigste ist enthalten, aber trotzdem fehlt dann was an der "epischen Breite".

Achtung: Dass ein Hörbuch gekürzt ist, steht NICHT drauf! Es steht drauf, wenn es UNGEKÜRZT ist!

Bei welcher Methode du dich besser auf den Inhelt konzentrieren kannst, musst du ausprobieren - wie viel du behältst, ist natürlich das Wichtigste.

Viel Spass

...zur Antwort