stell dich von anfang auf die seite deiner klassenkameraden, damit du nicht alleine da stehst. gerade das macht dich sonst angreifbar. und die aus deiner schulzeit wissen zu viel über dich

...zur Antwort

im bett gibt die matraze nach und du kippst.

ich würde dir empfehlen es auf der couch oder sessel zu machen.

und da kannst du alles machen.

kreisen, in tief reinrammen. nur reiten.

pass auf das seine beine nicht gestreckt sind - dann dauert es länger bis er kommt

...zur Antwort

Streng religiöse Eltern verbieten Sex?

Hi,

Wie ihr schon an meiner Frage ablesen konntet, sind meine Eltern sehr gläubig - und zwar so gläubig, dass außerehelicher Sex für sie eine Todsünde ist. Sie sind nicht normale Christen, sondern gehören einer noch strengeren Organisation an. Geschlechtsverkehr gehört halt einfach in die Ehe und alles andere ist das Schlimmste, was es gibt.

Problem: Ich bin jetzt 18 und hätte einfach nur gerne meine Mutter, um mit ihr darüber zu reden. Ich habe keinen Plan von der Verhütungsmethode, die persönlich zu mir passt und kann mich nicht mit ihr darüber austauschen, weil sie sofort zu weinen anfangen würde, wenn ich ihr davon erzähle, dass ich mit meinem Freund schlafe.

Aber ich will mit ihr darüber reden. Ich hätte einfach nur gerne, dass meine Mum für mich da ist, wie es eigentlich ihre Aufgabe ist. Wir hatten nie ein Aufklärungsgespräch aber das wäre ja eigentlich so wichtig.

Ich kann mit meiner Mutter auch nicht darüber reden, ob ich mir jetzt die Pille verschreiben lassen sollte oder nicht. Ich weiß ja nicht mal, wie sie verhütet. Sie kann mir keinen Rat geben, weil sie es gar nicht wollen würde. Woher soll ich denn dann wissen, was gut für mich ist? Meine Frauenärztin hat mir die Pille empfohlen aber man hört immer, dass sie so schlimm sei. Nicht mal darüber kann ich mit meiner Mutter reden.

Dass das alles so tabuisiert wird, macht mich fertig. Würde ich mit meinem Freund zusammenziehen, bevor wir verheiratet sind, gäbe es extremen Krach und ich würde vorgehalten bekommen, dass ich alles Gute, das sie mir je beigebracht haben, über Bord werfen würde. Ich trete ja ihre Glaubenssätze mit Füßen usw.

Wisst ihr, wie ich vielleicht trotzdem mit ihr darüber reden kann oder sollte ich es lieber ganz lassen?

Und was sind eure Erfahrungen mit der Pille? Ist sie wirklich so übel, sie auf Social Media dargestellt wird?

Danke, dass ihr es euch durchgelesen habt!

...zur Frage

so lange du bei deinen eltern wohnst ist es besser u läßt keine pille herum liegen.

es gibt das stäbchen in den oberarm. das verhindert 2 jahre die schwangerschaft.

sonst einfach nur sex nach dem 16 tag der periode

...zur Antwort

je kleiner die frau desto kleiner die vagina.

übrigens die ist 7 bis 11 cm tief und dann kommt der muttermund und dann die gebärmutter.

du kannst mit deiner länge auch kraftvoll schwangere vögeln. da du den muttermund nicht erreichst

...zur Antwort

wo kein kläger - kein richter

...zur Antwort

weil jeder versucht den weg des geringsten widerstandes zu gehen und damit wegsehen leichter als zu helfen ist

...zur Antwort

haare sind eine vergrößerung der oberfläche und damit veerbreiten sich gerüche besser.

aber irgendwANN nervt dich die länge beim masturbieren und du rasierst es weg

...zur Antwort

Angenommen du rettest einer Frau das Leben und als dank dafür will sie dir dieses Angebot machen, würdest du dieses Angebot annehmen?

Frage an die Männer:

Angenommen du wartest am Bahnhof auf den Zug und sieht eine Frau, die plötzlich ausrutscht und auf den Schienen liegt. Sie schafft es nicht aufzustehen, weil sie sich mit ihrem Kleid an den Schienen verhängt hat und du siehst schon wie sich ein schneller Zug dem Bahnhof nähert. Du springst schnell auf die Schienen und reißt mit voller Kraft das Kleid von der Frau und bringst sie in Sicherheit. 5 Sekunden später fährt der Zug durch und ihr habt beide knapp überlebt. Sie ist schockiert und liegt halb nackt auf deinen Armen. Ihr Kleid ist zerrissen und ihr Oberkörper ist frei. Du ziehst dein Pullover aus und gibst es ihr. Sie bedankt sich bei dir unendlich und ist extrem erleichtert und schaut dich dabei ständig an. Sie sagt das sie noch nie so einen mutigen Mann wie dich gesehen hat und dir ein Leben lang was schuldig sein wird. Du gehst mit ihr zum Park und sie beruhigt sich und ihr fangt an mit einander immer mehr zu reden. Sie macht dir ein ernstes Angebot und bietet sich als deine Dienerin für den Rest deines Lebens an. Du bist schockiert und fragst sie, ob sie es ernst meint und sie sagt ja, weil das in ihrer Kultur üblich ist, dass man dem Lebensretter als gerettete dienen muss und dass sie es auch so will, weil sie so von dir beeindruckt ist. Dann fragt sie dich durch nach deinen Sexuellen Vorlieben und nach deinen größten Sexträumen und sagt dabei, dass sie dir jeden deiner sexuellen Träume erfüllen wird, solange es nicht zu übertrieben ist und sie dich jederzeit sexuell befriedigen wird, wenn du Lust hast und sie sich auch allgemein in deinem Leben für dich immer putzen und kochen wird, wenn du es willst. Du schaust sie an und du findest sie Optisch Mittelattraktiv und Mittelsexy also nicht Hässlich aber auch nicht mega Schön. Sie schaut dich verführerisch an und wartet nun auf eine Antwort von dir.

Für was wirst du dich entscheiden ?

Ja ich will oder nein ich will nicht ?

...zur Frage
Ja

sie weis das sie sich in der notsituation auf mich verelassen kann

...zur Antwort

Sex mit betrunkene Stiefmutter?

Hallo ich bin neu hier und wollte meine gestrige Story erzählen, da ich Rat brauche und es gerne verarbeiten möchte. Also das wird jetzt etwas länger:

Ich weiß nichtmal wo ich anfangen soll, aber ich fange mal mit der Situation an. Ich, mein Vater und meine Stiefmutter leben seit knapp 1 Jahr oder so (sie waren schon davor ca. 10 Monate zusammen und kannten sich davor) in einer Wohnung, da meine alter Mutter nicht fähig war auf mich aufzupassen kam ich dazu (kann eigentlich auf mich selber aufpassen und würde ja eventuell ehh in paar Jahren ausziehen, aber gab schon jahrelang Probleme mit ihr). Meine Stiefmutter hat mit meinen Vater auch ein 5 Monat altes Baby. Worauf sie auch aufpasst (mein Vater ist dafür arbeiten). Meine Mutter ist auch 12 Jahre jünger als mein Vater und relativ jung (mein Vater ist 44).

Naja, jetzt zum Problem: Ich und meine Stiefmutter hatten gestern Geschlechtsverkehr (sie hat auch einiges von Alkohol getrunken davor). Sie trinkt im Gegensatz zu mir öfters (ich habe noch nie), nicht Alkoholsüchtig, aber einiges (so ca. jeden 2. Tag ein Glas Wein mit meinen Vater am Abend, aber manchmal hat sie Tage da trinkt sie viel, so ca. alle 1-3 Wochen würde ich sagen, ist halt unterschiedlich. Gab Wochen wo sie 3 Mal solche Tage hatte, aber auch ein Monat ohne. Meistens ist es dann so ein Haselnuss Schnapps, obwohl eigentlich immer).

Das Problem ist, dass ich keinen Sex haben wollte und sie einfach in mein Zimmer kam und betrunken sich angefangen hat auf mich zu legen und mich dann auszuziehen. Ich wollte das eigentlich nicht, aber ich habe mich nicht getraut "Nein" zu sagen, da sie dann eventuell mich hassen würde oder Lügen an meinen Vater erzählen könnte, weil sie vlt. wütend wäre und schlecht sieht sie ja auch nicht aussieht, ist ja nicht so als würde ich "Nein" sagen, wenn sie Single wäre. Sie sieht ja auch sehr sehr jung für ihr Alter aus. Ich bereue es so sehr mich nicht getraut zu haben "Nein" zusagen, vorallem wegen meinen Vater.

Ist aber nicht so als wäre es plötzlich gewesen: Sie hatte schon öfters Anzeichen gemacht wie immer mich beschützt (auch wenn mein Vater recht hatte), falls ich mal ein Fehler gemacht habe oder sie einfach die Tür offen gelassen hat, wenn sie sich umziehen war und ich zum Beispiel essen war in der Küche. Sie ist manchmal auch einfach in mein Zimmer gekommen und hat sich auf mein Schoß gesetzt und dann mich so unnötige Fragen gefragt. Heute hatte sie mich auch angelächelt und war sogar netter als immer davor, als hätte ich ihr was teures und cooles geschenkt.

Ich hoffe auf normale Antworten und nicht sowas wie "Fake" oder "erfunden". Ihr könnt natürlich eure Meinung runterschreiben, aber ich brauche Hilfe und keine unnötige Diskussion. Wenn ihr mir nicht glaubt dann scrollt einfach weiter. Warum auch immer man sowas erfinden sollte und wie ich jetzt 15 Minuten Zeit verschwenden. Habe bei anderen Themen sowelche Meinungen gelesen. Ich danke an wirklich jede normale Antwort und an jeden Rat. Thx!

...zur Frage

hat es dir spass gemacht und bist du gekommen?

wenn ja rede mit ihr darüber und sage ihr die wahrheit wenn sie nüchtern ist.

pille danach wäre vielleicht angesagt um nicht schwanger zu sein.

...zur Antwort
anderer Vorschlag

du kannst kartoffel mit schale kochen und bis zu einer woche im kühlsschrank lagern.

schale runter.

fett oder speck in die pfanne mit viel kümmel und kräftig braten

...zur Antwort

ich würde mal sagen, daß du deine behauptung beweisen musst

das du frauen vögeln kannst.

dabei lernst du uns etwas kennen, was bei der auswahl der richtigern sicgerlich hilfreich wäre ...

aber schaun wwir mal wann du deinen ersten gv hast

...zur Antwort

gummi ist ein dämpfer. also muß woanders der reiz kommen.

also als frau bekomme ich mit das sein django weicher wird.

da kann ich durch beckenbodenverengung etwas mitmachen oder seine hände auf meine brüste legen

...zur Antwort