Situation akzeptieren

Dinge machen, bei denen du dich magst

Die richtigen Menschen finden

Gemeinsam Zeit verbringen

Richtig zuhören

Von dir erzählen

Deinen Freunden helfen

Deine Erwartungen senken

Zeit bringt Heilung

...zur Antwort

tja, kommt drauf an wie gut du den stoff drauf hast!^^

manche lernen ewig und kapieren nix, andere brauchen nicht lernen!

du musst doch am besten wissen ob du lernen musst oder nicht

...persönlich würde ich nach deine frage meinen das du zwingend anfangen solltest zu lernen...normalerweise sollte ein angehender abiturient eine derarte merkwürdige frage nicht stellen...gell!

...zur Antwort

"fragen sie ihren arzt oder apotheker" ...mehr gibt es dazu nicht zu sagen!

...zur Antwort

auf dem klo am wasserhahn gibt es für sparfüchse sicherlich kostenlose probeabos!^^

...zur Antwort

hol nen fön!^^

...zur Antwort

Was tun wenn Arbeitgeber keine Schützausrüstung stellt?

Arbeite seit 2 Monaten über eine Zeitarbeitsfirma bei einer Firma die mit Chemischen Produkten arbeitet. Diese Produkte erfordern eigentlich Schutzausrüstungen wie Schutzanzug, Schutzbrille, Staubmasken und spezielle Handschuhe für Chemie. Aber es werden einweg Staubmasken nicht regelmässig gestellt, einfache Latexhanschuh und Stoffhandschuhe die nicht für die Chemie geeignet sind, keine Schutzanzüge gibt es. Dann wurde man bei Eintritt in die Firma nicht richtig geschult wo man sich wie schützen muss. Gestern habe einen Anruf bekommen von der Zeitarbeitsfirma das die den Auftrag zum 01.11. Kündigen weil die Mitarbeiter dort nicht Ausreichend geschützt werden. Es sind in den letzten drei Wochen 4 Mitarbeiter mit schweren Hautausschlägen weggeschickt worden von der Chemiefirma. Aber sie sagte das man mich übernehmen will und nächste Woche von der seite der Chemiefirma jemand wegen übernahme mit mir sprechen wird. Die Firma bezahlt ihren festen Mitarbeitern nach Tarifvertrag einen sehr guten Lohn, 30 Tage Urlaub und nur 35 Stunden die in Frühschicht abgeleistet werden. Würde sehr gerne dort bleiben mache mir aber Sorgen um meine Gesundheit ohne die richtige Schutzausrüstung. Vielleicht habe ja auch schon einen Gesundheitlichen Schaden genommen der sich nur für mich noch nicht Bemerkbar macht. Bin fast 43 Jahre es wird für mich leider nicht leichter einen Job zubekommen gerade weil meinen gelernten Beruf im Gartenbau nicht mehr machen möchte. Weiss jemand an wen man sich vielleicht Anonym wenden kann das die Firma gezwungen wird die Schutzausrüstung zu stellen. Weil habe Angst wenn ich jetzt damit komme das man mich nicht nimmt. Dann bin kurz vor Weihnachten ohne Arbeit und Ende des Jahres stellt auch kaum eine Firma ein.

...zur Frage

du arbeitest für eine zeitarbeitsfirma, also bist du in dem betrieb in dem du derzeitig tätig bist nicht direkt angestellt. in erster linie würde ich mit dem vorgesetzen des betriebes sprechen in dem du tätig bist, sollte das nicht fruchten , sprich deinen ansprechpartner der zeitarbeitsfirma an. gibt es keinen personalrat oder eine offizielle vertrauensperson in diesem betrieb? was sagen denn deine kollegen, also die festangestellten zu diesem umstand?

...zur Antwort

Ein Trenntransformator ist ein Transformator, dessen beide Wicklungen besonders sicher voneinander isoliert sind. Er wird deshalb definiert als Transformator mit Schutztrennung zwischen Eingangs- und Ausgangswicklung.

...zur Antwort

es könnte eine lebensmittelunverträglichkeit sein...aber sorry...das muss ein arzt abklären, eine stuhlprobe sollte schon genommen werden! gute besserung

...zur Antwort

es gäbe die möglichkeit die tätigkeit des sektionsgehilfen in der rechtsmedizin anzutreten. dafür ist nicht zwingend eine besondere vorkenntnis oder ausbildung von nöten. allerdings sind diese stellen mehr als knapp vorhanden und somit die chance auf eine einstellung sehr schwierig.

...zur Antwort

eine große hilfe ist auf jeden fall schon einmal das du dein eigenes, trotziges verhalten selbst erkennst und dieses ablegen möchtest!!! ansonsten heißt es eigentlich nur an sich selber arbeiten um dieses verhalten abzulegen.

...zur Antwort

das geht deinen chef aber sowas von gar nichts an, daher mache dir darüber keine gedanken und lasse das gespräch nicht zu diesem punkt kommen. sollte dein chef während des gespräches von selbst darauf zu sprechen kommen und du möchtest dann verneinst du das thema kind und schwangerschaft. was dann in einem oder 2 jahren ist hat nur dich und deinen mann zu interessieren!

...zur Antwort

wenn du in jedes vorstellungsgespräch mit der vermutung hineingehst das es dort noch schlechter sein könnte als bei deinem bissherigen arbeitgeber dann kannst du dir deinen aufwand schon vorher sparen. guck dir das gespräch an, zieh hinterher das für dich wichtigste raus und entscheide.

...zur Antwort

solange er beim fahren ausschließlich aus dem seitenfenster schaut wird es sich ohne "reisetablette" nicht ändern. wenn es irgendwie geht sollte er während der fahrt nur nach vorne aus dem fenster gucken...das sollte helfen!

...zur Antwort