Laut einer Studie von 2016/2017 - bei 89% der teilnehmenden Frauen turnt Frau Geld am meisten an. Also Ihnen ist Geld wichtiger als Intellekt und Aussehen.

Überrascht bin ich ehrlich gesagt nicht. Könnte man sogar mit der Evolution erklären.

Es könnte sein, dass die wahre Liebe nichts mit der romantischen Vorstellung zu tun hat, die viele von uns suchen und wollen.

...zur Antwort

Wo willst du denn studieren? Was hast du für eine Ausbildung absolviert? Welche Arbeit bist du nachgegangen?

Fachgebundenes Studium ohne Abi geht auf jeden Fall, nur nicht an allen FHs.

Ich hatte KfB gelernt, habe dann auf der HS Bonn-Rhein-Sieg Business Administration B.A. studieren können.

...zur Antwort

Liebe ohne dem "Schmetterlinge im Bauch"-Gefühl?

Hallo

Also ich bin seit ca. 9 Tagen mit einem Mädchen zusammen. Ich habe sie über eine Dating Seite kennengelernt und es dauerte nicht lange bis wir uns dazu entschlossen uns zu treffen. Es ging vielleicht alles etwas schneller als gewohnt. Nachdem wir 2 ganze Tage gechattet haben hat sie mir schon ihre Nummer gegeben, sodass wir über Whatsapp weiterschreiben konnten und auch mal telefonieren konnten. Mir war sofort klar, dass sie etwas von mir wollte und auch ich war ihr gegenüber nicht abgeneigt. Als wir uns dann trafen merkte ich, dass sie vom Aussehen nicht sooo wirklich mein Typ war, was mich aber nicht störte, da auch der Charakter zählt. Natürlich sollte man seine Freundin auch hübsch finden, doch auch der Charakter zählt (meiner Meinung nach zumindest)

Jedenfalls sind wir dann nach einiger Zeit zusammengekommen und meine Eltern hat sie, wenn auch durch zufall, auch schon kennengelernt (sind jetzt 2 Wochen zusammen). Das Ding ist jetzt nur, dass ich festgestellt habe, dass mir das ganze doch etwas zu schnell ging. Klar liebe ich sie, aber ich merke, dass da irgendwas fehlt. Es fehlen diese Schmetterlinge im Bauch. Ich war 2 Jahre lang single und habe mich echt wieder nach einem Partner gesehnt (und meine letzte Beziehung vor 2 Jahren war auch nicht wirklich rosig). Doch jetzt wo ich einen habe fehlt einfach dieses Gefühl im Bauch und ich weiß nicht woran das liegt. Wie gesagt, ich liebe diese Person ja. Aber dieses "frisch verliebt sein" Gefühl ist irgendwie nicht da, oder ist nur ganz schwach. Kennt ihr das?

...zur Frage

Hallo.

1. Es ist keine Liebe

2. Schmetterlinge im Bauch - das ist nüchtern nur ein Wunsch, ein übermäßiges Glücksgefühl

Ich glaube du bist nicht fair zu ihr. Deine "Liebe" ist ein Kartenhaus, welches du dir nach 2 Jahre voller Sehnsucht gebaut hast, du redest dir ein, dass es schon passen wird. Wie du aber bemerkt hast - nein, funktioniert nicht, weil man sich selbst nicht auf Dauer verarschen kann.

Denn schlussendlich wird man nicht glücklich, befriedigt vielleicht. Das doofe ist, man zieht andere in Mitleidenschaft, da ihre Gefühle und Empfindungen ggf. echt sind.

Suche das große Gespräch und teile dich mit, sei ehrlich zu dir und ihr.

VG,

Poet83

...zur Antwort

Mach doch mal was ganz anderes, was sehr günstig ist - Arme Ritter/French Toast!

Zutaten:

Toast, Eier, Milch/Mineralwasser, Salz, Pfeffer, Butter

Zubereiten:

1. Person: 2 Eier aufschlagen, in eine Schale geben, 1/4 Tasse Milch dazu, Salz und Pfeffer würzen - nun verquirlen. Toast in diese Eimasse wenden, Butter in die heiße Pfanne geben (schnell handeln, sonst verbrennt die Butter!), dann Toast mit der Eimasse in die Pfanne legen.

Wenn es goldig-braun ist, wenden. Aus der Pfanne nehmen und servieren.

Man kann es sowohl herzhaft als auch süß genießen.

VG,

Poet83

...zur Antwort

Ist eine Beziehung möglich, wenn man weiß dass keine Zukunftsplanung möglich ist?

Hallo, ich heiße Sophia und bin 16 und derzeit emotional seeehr verwirrt. Ich kenne vom Sehen her seit einiger Zeit einen Jungen vor ca. 2 Monaten hatte er mich angeschrieben, als er mitbekam dass ich mich von meinem Freund getrennt hatte (er vor kurzem erst auch von seiner Freundin, da sie ihn betrogen hatte), wir unterhielten uns halt weil wir es irgendwie weird fanden, dass 2 Pärchen sich im ähnlichen Zeitraum trennen obwohl sie vermeintlich 'perfekt' passten. Häufig wurden wir auch untereinander verwechselt weil wir uns auch vom Äußeren ähneln. Naja, jedenfalls unterhielten wir uns dann und trafen uns und spielten ein Trinkspiel zum Kennenlernen, war wirklich witzig und gegen Ende auch peinlich aber ja, er kümmerte sich gut um mich, dass ich nix dummes anstelle. So seit dem schreiben wir immer noch und auch sehr aktiv, er meint von sich selbst dass er ein Soziopath ist, was ich ihm auch glaube, wundert sich aber wieso ich nicht abhaue wie alle anderen. Mir ist es halt einfach nur egal, er Ist deswegen trotzdem ein toller und unheimlich faszinierender Mensch, er empfindet ähnliches bei mir. Beim zweiten Treffen machten wir jedenfalls rum und mehr passierte nicht. Wir sind Beide von der Einstellung eher so kein gemeinsames Leben mit dem Partner, weil er ins Militär gehen will und dann nicht will dass seine Freundin ihr geplantes Leben für ihn aufgibt (weil er vermutlich viel reisen muss) und er dann halt auch keine Kinder will, weil sie ja dann quasi ohne Vater aufwachsen. Ich verstehe das, auch ich bin gegen zusammen ziehen und Kinder derzeit, da ich bisher in allen meinen Partnerschaften sehr isoliert wurde. Ich bin gern aktiv und in der Manga & Anime Szene unterwegs und singe sehr viel, ich brauch die Freiheit diese Hobbys auszuleben und Niemand der da seinen Senf dazu gibt und mich nicht mein Ding durchziehen lässt. Dennoch frag ich mich, wenn er und ich uns doch so gut verstehen und wir beide nicht abgeneigt voneinander sind und uns gegenseitig respektieren und faszinieren, wäre eine Beziehung nicht vllt doch möglich, zumindest bis er das Abi oder Studium dann fertig hat, aber ist es gut eine Beziehung auf dem Wissen aufzubauen, dass eine gemeinsame Zukunftsplanung nicht möglich ist?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen^^

...zur Frage

Ihr seid 16.... - lebt einfach mal, vorerst...^^

...zur Antwort

Dir ist schon klar, dass Glaube/Gott/Religion ein Machtinstrument der Kirche seit jeher gewesen ist?! Daher bitte nicht diesen Fass aufmachen...

...zur Antwort

Die heutige Politik ist ein Witz, nicht unbedingt wegen der Ahnungslosigkeit - eher liegt das Problem darin, dass die meisten Politiker sich im Grunde einen Dreck ums Volk schert, eher an die eigene Sache und Person.

Würde man nach Fakten Politik betreiben und primär das Wohl des eigenen Volkes im Auge hätte und dann sekundär Europa, dann würde alles wohl etwas anders aussehen.

...zur Antwort

Jeder hat das Recht zu wählen.

...zur Antwort

Keine Steuern! Du musst lediglich 3 Monate im Jahr dort die Zeit verbringen - ich glaube es waren 3 Monate.

...zur Antwort

Verheimlicht mir meine Freundin etwas?

Ich habe meine Freundin vor 2 Jahren auf tinder kennengelernt. War die ersten Monate sehr sehr glücklich mit ihr und sehr verliebt.

Hatte das Gefühl diese Liebe ist perfekt und wollte nur sie.

Nach einem dreiviertel Jahr ca. hatte ich ein komisches Gefühl und hab mich mit einem falschen Profil auf tinder angemeldet.

Und meine Freundin gefunden und gematched. Dabei hab ich auch mit dir unter dem falschen Namen geschrieben und sogar ein Date ausgemacht.

Daraufhin hab ich Sie zur Rede gestellt, daß „ein Freund“ von mir sie auf tinder gematched hat.

Sie hat alles abgestritten und mich angelogen. Sie war nicht auf tinder und sie liebt nur mich etc.

Ein paar Wochen später hab ich sie erwischt als sie auf parship (Dating-Plattform) war. Das habe ich auf ihrem ipad gesehen, da noch einige Browser Fenster von parship geöffnet waren.

Damals habe ich mich nicht von ihr getrennt weil ich sie so geliebt habe und habe es hingenommen.

Jedoch bin ich immer noch misstrauisch und schaue auf ihrem Laptop oder ipad nach sobald sich die Gelegenheit bietet. Habe nichts handfestes gefunden. Kann auch sein, daß sie durch die tinder und parship Geschichte vorsichtiger geworden ist.

Letztens war ich ein paar Stunden alleine in ihrer Wohnung, weil sie beruflich zu tun hatte. In der Wohnung habe ich bemerkt daß Laptop und ipad weg waren.

Normal lag das Zeug immer rum. Hab dann gesucht und das ipad und Laptop fein säuberlich aufeinander gelegt unter einem Haufen Sachen versteckt gefunden …

Was meint ihr dazu? Hat sie mir was zu verheimlichen?

Zu erwähnen gilt auch noch daß Sie vor mir mehrer Freunde/Affären gleichzeitig hatte und davor in ihrer Ehe (die geschieden ist) schon fremdgegangen ist …

...zur Frage

Hallo,

ich würde sagen, bei dir ist gar kein Vertrauen mehr vorhanden - ob zurecht oder ob nicht, dass lassen wir mal dahingstellt.

Was ist die Beziehung also wert, wenn man sich nur noch mit der Frage beschäftigen muss, ob dein Partner/-in dir treu ist oder nicht und rumschnüffeln musst? Diese Frage kannst nur du selbst für dich beantworten.

Zu den Tatsachen - zumindest deiner Schilderung nach:

Sie hat dich definitiv angelogen, denn du hattest ja dieses Fakeprofil bei Tinder erstellt und mit ihr geschrieben, auch einen Date abgemacht. Hast du die Beweise denn dargelegt?

Du hast also gewusst, welchen Charakter sie hatte und wohl noch inne hat, daher frage ich dich - wieso überrascht dich das? Warum hältst du daran fest?

Abschlussfrage: Ist dein Leben jetzt wie es ist denn lebenswert? Macht dich die Beziehung glücklich so wie sie ist?

Entscheide selbst.

Viel Glück.

Poet83

...zur Antwort

Naja, wenn die Entfernung eine Rolle Spielt, dann kann es nicht wirklich das Wahre sein. Lass ihn gehen. Er wird nicht der letzte Mann in deinem Leben sein.

...zur Antwort

Fragestellung:

"Wie ist es möglich, dass es in der modernen Gesellschaft Obdachlosigkeit existiert?"

Hierzu kannst du eine Analyse unseres Sozialsystems machen und ebenfalls eine Analyse unserer Gesellschaft. Ich denke, wenn du gut recherchierst und präsentierst - gute Sache.

...zur Antwort